Ein Unentschieden war das Minimalziel, ein knapper Erfolg im Vorfeld das Optimum. Am Ende setzten sich die Boxer des Nordhäuser SV im Hinkampf um die Meisterschaft gegen Hertha BSC Berlin in…

Arthur Abraham (46-5-0, 30 K.o.) siegte im WBO-Ausscheidungskampf gegen Robin Krasniqi (46-5-0, 17 K.o.) einstimmig nach Punkten (118-110, 117-111, 115-114)

Es ist eine wohl einmalige Konstellation. Nachdem die Bundesliga-Saison der Boxer in diesem Jahr mit einer Nord- und einer Süd-Staffel mit je vier Mannschaften ausgetragen wurde, kämpfen die…

Am Samstag ab 18.00 Uhr findet in der TuS-Halle in Traunreut die erste Profi-Boxgala statt. In der boxerischen Heimat von Serge Michel (1-0-0, 1 K.o.), wo der Olympia-Teilnehmer von Rio und Neu-…

Der Mega-Fight im Schwergewicht zwischen Wladimir Klitschko (64-4-0, 54 K.o.) und Anthony Joshua (18-0-0, 18 K.o.) am 29. April in London hat endlich einen US-Fernsehpartner. Der Kampf wird von…

1 von 5

News

15.03.2017
Robert Stieglitz verteidigt seinen EM-Titel in Leipzig

Europameister Robert Stieglitz und sein Stallkollege, der WBO-und WBA-Interconti-Champion Dominic Bösel verteidigen ihre Titel im Halbschwergewicht am 18. März 2017 in Leipzig.

15.03.2017
Tom Schwarz siegte bei der SES-Box-Gala in Prag

Schwergewichts-Hoffnung Tom Schwarz konnte sich bei einer Box-Gala in Prag nach einer mehrmonatigen verletzungsbedingten Pause erfolgreich durchsetzen. Der SES-Boxer besiegte Ivica Bacurin nach Punkten über acht Runden.

14.03.2017
Bundesliga: Balázs Bacskai (in Rot) siegte für den Nordhäuser SV im Duell mit dem BC Chemnitz 94

Es war ein hart umkämpftes Ostderby zwischen dem BC Chemnitz 94 und dem Nordhäuser SV (11:13) in der Süd-Staffel der Bundesliga. Dabei mussten die Boxer von NSV-Cheftrainer Andreas Dietrich-Scherfling alles in den Ring werfen – Chemnitz forderte den aktuellen deutschen Vizemeister und Tabellenführer aus Nordthüringen bis zum Schlussgong.

13.03.2017
Nikki Adler gewann ihre Titel Nummer fünf und sechs

Die Augsburgerin Nikki Adler gewann im Rahmen des WM-Duells Culcay vs. Andrade in Ludwigshafen die Weltmeisterschaft der WIBF und GBU im Supermittelgewicht.

Die 29-Jährige bezwang Mery Rancier aus der Dominikanischen Republik und sicherte sich damit ihre WM-Titel Nummer fünf und sechs. Adler hatte in ihrer Karriere bereits Titel von vier anderen Verbänden (WBC, WBU, WBF und WIBA) errungen.

13.03.2017
Jack Culcay und Demetrius Andrade lieferten sich ein spannendes WM-Duell

Viele hatten Jack Culcay im Vorfeld als chancenlos bezeichnet. Doch im Fight um den WBA-Titel verkaufte sich der „Boxer des Jahres“ gegen den favorisierten US-Amerikaner Demetrius Andrade besser als erwartet. Am Ende musste sich Culcay im Halbmittelgewichts-Duell nach Punkten durch „Split Decision“ (1:2) geschlagen geben.

Andrade legte vor allem in der ersten Hälfte des Kampfes den Grundstein für seinen Erfolg, indem er immer wieder seine Reichweitenvorteile zur Geltung brachte. Mit zunehmender Kampfdauer steigerte sich Culcay jedoch.

10.03.2017

Der März bietet für Boxfans so einige Leckerbissen. Es geht um Ruhm, Ehre und ganz besonders um Titel. Welche Kämpfe bei uns ganz oben auf der "Must see" Liste stehen und wo ihr sie anschauen könnt, erfahrt ihr in unserem neuen Video!

10.03.2017
Jack Culcay Team Sauerland Kalle Sauerland Ulli Wegner Demetrius Andrade

Culcay will „D-Zug“ Andrade morgen Abend entgleisen lassen! Große Worte vor einem großen Kampf – das bot die finale Pressekonferenz vor der WBA-Weltmeisterschaft im Halb-Mittelgewicht an diesem Samstag in Ludwigshafen (live ab 22.15 Uhr bei ProSieben MAXX).

Dann treffen in der Friedrich-Ebert-Halle Titelverteidiger Jack Culcay und Pflichtherausforderer Demetrius Andrade aufeinander. Vor den versammelten Medienvertretern zeigten zwar beide Kontrahenten Respekt voreinander, aber vor allem der US-Superstar konnte sich die eine oder andere Provokation nicht verkneifen.

Seiten

Ort: Arena Armeec, Sofia, Bulgarien

WBA-Inter-Continental-Titel im Schwergewicht

Ort: Webley Stadium, London, England

Schwergewicht: WBA Super-, IBF-und vakante IBO-WM

Ort: T-Mobile Arena, Las Vegas, USA

Supermittelgewicht (Catchweight)

Kontakt

Köln.Sport Verlag GmbH
Redaktion BoxSport

Schanzenstraße 36, Geb. 31
51063 Köln
Deutschland

Tel: +49 221 91 27 99 - 0
Fax: +49 221 91 27 99 - 129

E-Mail: redaktion@box-sport.de