Marco Huck hat Conny Mittermeier für seinen Auftaktkampf in der Word Boxing Super Series (WBSS) in seine Ecke zurückgeholt. Nachdem sich der Berliner nicht mit seinem früheren Coach Ulli Wegner…

Unsere neue Ausgabe ist wieder einmal vollgepackt mit brandheißen Themen wie z.B. mit allen Infos zum Spektakel des Jahres zwischen Floyd Mayweather und UFC-…

Im exklusiven BOXSPORT-Interview spricht der deutsche Boxheld über die anstehende WM in Hamburg, erinnert sich an seinen Triumph bei der Amateur-WM 1989 in Moskau und erzählt von den Erfahrungen…

In einem Interview hat Wladimir Klitschko Einblicke in den langwierigen Entscheidungsprozess gewährt, seine Karriere im Ring zu beenden.

Der frühere Schwergewichts-Champ hatte fast drei…

„Wir wollen Köln wieder zu einer Hochburg des Boxens machen“, sagt Deniz Ilbay (18-1-0, 9 K.o.). Am 18. November verteidigt der 22-Jährige seinen Titel der GBU im Weltergewicht – in den Kölner…

1 von 5

News

22.06.2017
Kalle Sauerland über die World Boxing Super Series

Im zweiten Teil des Exklusiv-Interviews spricht Kalle Sauerland über die Teilnahmekriterien an der „World Boxing Super Series“, mögliche deutsche Starter und darüber, wie die vier großen Weltverbände zur neuen „Champions League“ des Boxens stehen.

Interview: Frank Schwantes

22.06.2017
Karo Murat Europameisterschaft gegen Dominic Bösel

Der Kampf um den vakanten EM-Titel im Halbschwergewicht zwischen Karo Murat (30-3-1, 19 K.o.) und Dominic Bösel (24-0, 9 K.o.) am 1. Juli entwickelt sich schon im Vorfeld zu einem hitzigen Duell. In einem Interview zog der 33-Jährige aus dem Stall von Promoter Erol Ceylan über seinen Rivalen mächtig her …

Karo Murat, am 1. Juli treffen Sie in Dresden auf Dominic Bösel, dabei geht es um die EM im Halbschwergewicht. Wie schätzen Sie das Duell ein?

21.06.2017
Kalle Sauerland über die World Boxing Super Series

Im Interview mit BOXSPORT spricht Kalle Sauerland über die neue „World Boxing Super Series“ und erklärt die Hintergründe der „Champions League“ des Boxens, die im September starten soll. Hier Teil 1 des Exklusiv-Gesprächs.

Interview: Frank Schwantes

20.06.2017

Andre Ward (32-0-0, 16 K.o.) bleibt Weltmeister im Halbschwergewicht. Der 33-Jährige gewann auch das Rematch gegen den Ex-Champ Sergey Kovalev (30-2-1, 26 K.o.) aus Russland. Diesmal durch T.K.o. in der 8. Runde. Ähnlich wie der erste Kampf, den Ward nach Punkten gewann, wird auch das Ergebnis aus diesem Fight kontrovers diskutiert.

19.06.2017
Zeuge verteidigte seinen WM-Titel erfolgreich nach Punkten

Tyron Zeuge (21-0-1, 11 K.o.) besiegte Paul Smith (38-7-0, 22 K.o.) klar nach Punkten und verteidigte damit seinen WM-Titel nach Version der WBA. Der Brite zeigte eine schwache Vorstellung und konnte nur selten offensive Akzente setzen. Zeuge dominierte viele Runden mit seinen schnelleren Händen und einem guten Jab. Der 25-Jährige setzte die Taktik seines Trainers Jürgen Brähmer gut um und war regelmäßig mit Kontern erfolgreich.

16.06.2017

Der Blockbuster-Fight zwischen Superstar Floyd Mayweather (49-0-0, 26 K.o.) und dem Pay-per-View-King der UFC, Conor McGregor (21-3-0, 18 K.o. – MMA-Rekord) ist offiziell. Der 40-jährige Mayweather ist 2015 nach seinem Kampf gegen Andre Berto offiziell zurückgetreten. Gegen den 28-jährigen Iren McGregor erwartet ihn nun voraussichtlich noch mal ein gigantischer Zahltag.

14.06.2017
Serge Michel will am Samstag seinen 3. Sieg

Serge Michel (2-0-0, 2 K.o.) trifft am Samstag, 17. Juni in der Tus-Halle Traunreut auf den 23-jährigen Zura Mekereshvili (21-9-0, 17 K.o.) aus Georgien. Nach zwei Aufbaukämpfen (zweimal durch K.o. in der 2. Runde) erwartet den 28-Jährigen aus dem Box-Stall von Alexander Petkovic und Nadine Rasche sein bisher wohl stärkster Profi-Gegner.

Seiten

Ort: Sporthalle Hamburg

Vorrunde 

Ort: Buffalo Run Casino, Miami (Oklahoma), USA

Mittelgewicht

Ort: StubHub Center, Carson, USA

WBO-WM im Halbmittelgewicht

WBC-WM im Superbantamgewicht: Rey Vargas vs. Ronny Rios

Kontakt

Köln.Sport Verlag GmbH
Redaktion BoxSport

Schanzenstraße 36, Geb. 31
51063 Köln
Deutschland

Tel: +49 221 91 27 99 - 0
Fax: +49 221 91 27 99 - 129

E-Mail: redaktion@box-sport.de