News

Box-WM: Erste Finalpaarungen stehen fest

Bei der AIBA Box-WM in Hamburg fanden gestern die ersten Halbfinals statt. Schwergewichtler Evgeny Tishchenko (Russland) besiegte im Halbfinale Sanjar Tursunov aus Usbekistan einstimmig nach Punkten. Der amtierende Olympiasieger und Weltmeister trifft im Finale am Samstag auf Erislandy Savon aus Kuba. Damit kommt es zur Neuauflage des WM-Finals von 2015.

Im Mittelgewicht kommt es zum Finale zwischen Abilkhan Abankul aus Kasachstan und Oleksandr Khyzhniak aus der Ukraine. Im Halbwelter zog Ikboljon Kholdarov ins Finale ein. Der Harutyunyan-Bezwinger aus Usbekistan besiegte in der Runde der letzten Vier den US-Amerikaner Freudis Rojas. Kholdarov trifft im Finale auf den kubanischen Mitfavoriten Andy Cruz Gomez.

Im Bantamgewicht setzte sich Duke Ragan (USA) im Halbfinale souverän gegen Gaurav Bidhuri aus Indien durch. Ragan trifft im Kampf um Gold auf Kairat Yeraliyev aus Kasachstan. Im Halbfliegengewicht treffen Joahnys Argilagos aus Kuba und Hasanboy Dusmatov aus Usbekistan aufeinander. Argilagos ist der Titelverteidiger und auch in diesem Jahr wieder der Top-Favorit auf den WM-Sieg.

Heute steigt Europameister Abass Baraou wieder in den Ring. Der deutsche Weltergewichtler wird gegen den erfahrenen Kubaner Roniel Iglesias (Olympiasieger 2012 in London) um den Einzug ins Finale kämpfen.

Quelle: 

Foto: GettyImages

Kontakt

Köln.Sport Verlag GmbH
Redaktion BoxSport

Schanzenstraße 36, Geb. 31
51063 Köln
Deutschland

Tel: +49 221 91 27 99 - 0
Fax: +49 221 91 27 99 - 129

E-Mail: redaktion@box-sport.de