News

Eubank jr. feiert klaren Punktsieg über Abraham

Eubank jr. konnte viele Treffer anbrigen

Chris Eubank jr. (25-1-0, 19 K.o.) besiegte Arthur Abraham (46-6-0, 30 K.o.) am Samstag in der SSE Arena in London überzeugend und eindeutig nach Punkten und sicherte sich einen Platz in der World Boxing Super Series (WBSS)

Abraham war in allen Belangen unterlegen, konnte nur selten Druck aufbauen und hatte Probleme mit dem hohen Tempo des IBO-Titelverteidigers. Der 37-jährige Berliner stand stabil hinter seiner Doppeldeckung, aber wurde dennoch oft klar getroffen. Eubank jr. kam vor allem in der Nahdistanz mit sehr guten Aufwärtshaken und starker Arbeit zum Körper zum Erfolg.

Abraham versuchte zumeist erst zum Ende der Runden aufzudrehen, war aber zu langsam und konnte den beweglichen Briten nur selten gut treffen. Auch auf die zahlreichen Show-Einlagen und Provokationen Eubanks hatte Abraham keine Antwort. So werteten die Punktrichter den Fight deutlich und verdient mit 120-108, 118-110, 118-110 für Chris Eubank jr.

Der 27-Jährige sicherte sich damit den 16. und letzten Platz in der im September startenden WBSS. Eubank jr. wird dort in der 1. Runde auf Avni Yildirim aus der Türkei treffen. Wie es für Abraham weitergeht, bleibt indes unklar. Promoter Kalle Sauerland brachte nach der Niederlage einen möglichen Fight gegen WBA-Champ Tyron Zeuge ins Gespräch.

Quelle: 

GettyImages

Kontakt

Köln.Sport Verlag GmbH
Redaktion BoxSport

Schanzenstraße 36, Geb. 31
51063 Köln
Deutschland

Tel: +49 221 91 27 99 - 0
Fax: +49 221 91 27 99 - 129

E-Mail: redaktion@box-sport.de