Über 3.300 Zuschauer verfolgten am Samstag im Estrel Berlin, dem größten Hotel Deutschlands, die zwei Hauptkämpfe im Schwergewicht der SES-Box-Gala.

Dabei besiegte Agit Kabayel, der...

Ex-Weltmeister Jürgen Brähmer wird nach jahrelanger Zusammenarbeit seinen Boxstall Sauerland-Event (SE) verlassen. Das berichtet die „Bild am Sonntag“. Als Gründe werden „mangelnde Kommunikation,...

Am kommenden Samstag den 21. April steigt im größten Hotel Deutschlands, dem Estrel Berlin, eine SES-Boxgala. In den Hauptkämpfen stehen Schwergewichts-Europameister Agit Kabayel (17-0-0, 12 K.o...

Mittelgewichts-Weltmeister Gennady Golovkin (37-0-1, 33 K.o.) hat einen Ersatzgegner für den ausgefallenen Fight gegen Saul „Canelo“ Alvarez. Golovkin trifft auf den ehemaligen WM-Herausforderer...

Wer Arthur Abraham noch einmal live im Boxring sehen will, muss sich ranhalten. Am 28. April muss der 38-jährige Ex-Champion gegen den Dänen Patrick Nielsen zum Stall-Duell in Offenburg ran. Dem...

1 von 5

News

Generationen-Duell: Tom Schwarz boxt Samir Nebo

Tom Schwarz WBO-Inter-Conti-Titel SES Boxen

SES-Schwergewichtler Tom Schwarz (19-0-0, 12 K.o.) trifft als nächstes auf Samir Nebo (10-1-1, 10 K.o.) aus Torgau in Sachsen. Bei der Box-Gala am 3. Februar in der Erdgas Sportarena in Halle/Saale will der 23-Jährige seinen WBO-Inter-Conti-Titel verteidigen.

Der gebürtige Syrer Samir Nebo hat sich als „spätberufener“ Profiboxer schon unter die Top-Five in Deutschland eingereiht und liegt auf Platz 66 der unabhängigen Weltrangliste von boxrec.com. Der 36-Jährige steigt mit der Erfahrung aus zwölf Profikämpfen in den Ring, von denen er zehn durch K.o. gewinnen konnte.  

Tom Schwarz setzt seinen Titel somit in einem echten „Generationen-Duell“ aufs Spiel und will sich nach seiner verletzungsbedingten Zwangspause mit einem Sieg zurückmelden, und sich seinen Fans in alter Stärke präsentieren.

Foto: 

Foto: Imago/Eibner

Kontakt

Köln.Sport Verlag GmbH
Redaktion BoxSport

Schanzenstraße 36, Geb. 31
51063 Köln
Deutschland

Tel: +49 221 91 27 99 - 0
Fax: +49 221 91 27 99 - 129

E-Mail: redaktion@box-sport.de