Tyson Fury (25-0-0, 18 K.o.) hat den Gegner für seine Rückkehr in den Ring am 9. Juni bekanntgegeben. Der Ex-Weltmeister im Schwergewicht wird in der Manchester Arena in Manchester, England auf...

Heute Abend sorgen in Potsdam gleich zwei deutsche Duelle für Brisanz. Nina Meinke will Elina Tissen gleich zwei WM-Titel entreißen. Und im Mittelgewicht der Herren kommt es zum Fight zwischen...

2018 könnte das Jahr des Mega Fights zwischen Anthony Joshua und dem Bronze Bomber Deontay Wilder werden. Doch findet der...

In der Nacht von Samstag auf Sonntag steigt in Toronto der lang erwartete WM-Fight im Halbschwergewicht zwischen Champion Adonis „Superman“ Stevenson (29-1-0, 24 K.o.) und Herausforderer Badou...

Kay Huste hat eine erfolgreiche Karriere als Amateurboxer hinter sich. Als Trainer will er am Freitag in Potsdam seine Schülerin Nina Meinke mit einem Sieg über Elina Tissen zur Doppel-...

1 von 5

News

Leon Bunn boxt in Norwegen

Leon Bunn vs. Viktor Kessler WM

Gute Neuigkeiten für die deutschen Box-Fans: Halbschwergewichtler Leon Bunn (6-0-0, 6 K.o.) wird bei der Sauerland-Box-Gala im norwegischen Arendal in den Ring steigen. „Ich freue mich wahnsinnig auf meinen ersten Live-Kampf auf Sport1“, sagte der Frankfurter, der seinen siebten Profikampf bestreiten wird.

Auch Schwergewichtler Albon Pervizaj (6-0-0, 5 K.o.) aus Hamburg hatte sich auf ein Duell beim Box-Event in Skandinavien vorbereitet. Der Kampf musste jedoch verschoben werden, da der 22-Jährige derzeit krankheitsbedingt aussetzen muss.

Trainer Ulli Wegner zeigte sich dennoch zuversichtlich: „Albon ist bald wieder auf dem Damm. Und Leon wird eine gute Leistung in Norwegen abliefern, da bin ich mir sicher. Die beiden Jungs werden noch für viel Furore sorgen.“

Sport1 überträgt die Box-Gala live ab 20.00 Uhr. Es wird die erste Live-Sendung des Münchner Senders in der neuen Partnerschaft mit Team Sauerland sein.

Foto: 

Foto: Imago/Jan Huebner

Kontakt

Köln.Sport Verlag GmbH
Redaktion BoxSport

Schanzenstraße 36, Geb. 31
51063 Köln
Deutschland

Tel: +49 221 91 27 99 - 0
Fax: +49 221 91 27 99 - 129

E-Mail: redaktion@box-sport.de