Am Samstag steigt in Moskau das mit Spannung erwartete Finale im Cruisergewichts-Turnier der World Boxing Super Series (WBSS). Im Fight zwischen den beiden Doppelweltmeistern Oleksandr Usyk (WBC...

Der britische Boxstall „Matchroom Boxing“ verkündete in New York gemeinsam mit dem Streaming-Dienst DAZN Neuigkeiten zu ihrem „...

Überraschende Wende bei Arthur Abraham: Nach seinem schwachen Ring-Auftritt gegen den Dänen Patrick Nielsen möchte der 38-jährige Ex-Champion noch einmal angreifen.

Unterstützen wollen ihn...

Oleksandr Usyk steht vor dem bislang größten Kampf seiner Karriere. Am kommenden Samstag, den 21. Juli, trifft der WBC- und WBO-Weltmeister im Cruisergewicht im Finale der World Boxing Super...

Schwergewichtschampion Anthony Joshua (21-0-0, 20 K.o.) hat einen neuen Gegner. Der Dreifachweltmeister der Verbände WBA (Super), IBF und WBO wird seine Gürtel am 22. September im Londoner Wembley...

1 von 5

News

Nacht der Champions: Wallisch und Arslan siegreich

Die sogenannte „Global Boxing Union“ (GBU) hatte bei der „Nacht der Champions“ im Karlsruher Wildparkstadion einige Titel zu vergeben – zwei davon schnappten sich Schwergewichtler Michael Wallisch und Ring-Veteran Firat Arslan.

Wallisch (18-0, 11 K.o.), der 2015 den EM-Titel der WBO gewonnen hatte, holte sich bei der Ranfighting-Gala den vakanten WM-Titel der GBU, bezwang den 44-jährigen Kenianer Bernard Adie nach 35 Sekunden in der ersten Runde durch Knockout.

Auch Arslan (42-8-2, 27 K.o.), Ex-Champion der WBA im Cruisergewicht, machte kurzen Prozess: Der 47-Jährige siegte per Knockout nach knapp zwei Minuten der ersten Runde gegen Pablo Matias Magrini aus Argentinien.

Foto: 

pa / GES/Sebastian Koehli

Kontakt

Köln.Sport Verlag GmbH
Redaktion BoxSport

Schanzenstraße 36, Geb. 31
51063 Köln
Deutschland

Tel: +49 221 91 27 99 - 0
Fax: +49 221 91 27 99 - 129

E-Mail: redaktion@box-sport.de