Die Pressekonferenz vor dem Fight Arthur Abraham vs. Patrick Nielsen begann mit Torte, Wunderkerze und Geburtstagsständchen – doch sie endete mit klaren Worten. „Der Verlierer kann wohl seine...

Am Samstag, den 28. April, coacht Ulli Wegner Ex-Weltmeister Arthur Abraham im Kampf gegen Patrick Nielsen. Zuvor feiert der Kult-Trainer aber seinen Geburtstag. BOXSPORT sprach mit dem 76-...

Patrick Nielsen (29-2-0, 14 K.o.) steigt am Samstag in Offenburg im Stall-Duell gegen Arthur Abraham (46-6-6, 30 K.o.) in den Ring. Was der 27-jährige Däne von Abraham hält, warum er ihn „Avetik“...

Am 28. April wird er als Gast beim Kampf von Arthur Abraham gegen Patrick Nielsen in Offenburg dabei sein. Am 2. Juni in Hannover wird er dann selbst wieder in den Ring steigen.

Sauerland-...

Das ist ein echtes Schwergewicht: Wer BOXSPORT jetzt für ein Jahr abonniert, erhält als Prämie die stylische Sporttasche „Combat Camo Bag Camouflage“ von Adidas!

Die Bag im angesagten...

1 von 5

News

Neue Prominenz bei Sport1

Axel Schulz Experte Sport1

Ring frei für Axel Schulz auf Sport1: Der ehemalige Schwergewichtsprofi, wird zukünftig die Liveübertragungen der Boxveranstaltungen als einer von mehreren Experten vor Ort begleiten.

Nach dem Ende seiner aktiven Laufbahn 2006, war Schulz als Experte und Co-Kommentator unter anderem bei diversen Boxübertragungen für das DSF (heute Sport1), Sky und zuletzt für Sat.1 im Einsatz. „Axel Schulz ist der erste prominente Neuzugang unseres Expertenteams, das zukünftig die Boxübertragungen begleiten wird. Als Sympathieträger und ausgewiesener Box-Kenner wird er unsere Berichterstattung sehr bereichern“, sagte Dirc Seemann, Sport1-Chefredakteur.

Auch der neue Experte freut sich über seine Position beim Sender: „Ich erinnere mich noch daran, wie damals in den Neunzigerjahren meine ersten Profikämpfe im DSF übertragen wurden. Jetzt freue ich mich darauf, mit Sport1 als neuem Boxsender zusammen zu arbeiten. Wir haben mit Sport1 und der Kooperation für drei Jahre eine großartige Möglichkeit, in Ruhe etwas aufzubauen und die Boxer zu begleiten“, erzählt der Ex-Profi.

Seine Premiere am Sport1-Mikrofon feiert der 49-Jährige am 17. Februar bei der ersten großen Boxveranstaltung des Jahres auf deutschem Boden. Dann trifft der 22-Jährige Supermittelgewichtler Vincent Feigenbutz (27-2-0, 24 K.o.) in der Arena Ludwigsburg auf den zwölf Jahre älteren Ryno Liebenberg (18-5-0, 12 K.o.). Sport1 überträgt die Sauerland-Boxgala zum Auftakt live ab 20.00 Uhr.

Bereits davor wird am 3. Februar der erste von mindestens 20 Kampfabenden pro Jahr im Rahmen der bis einschließlich 2020 laufenden Exklusiv-Kooperation mit Team Sauerland übertragen. Bei der TV-Premiere in Norwegen boxt unter anderem der deutsche Schwergewichtler Albon Pervizaj (6-0-0, 5 K.o.) aus Hamburg, ebenfalls live ab 20.00 Uhr.

Foto: 

Foto: Sport1 Grafik: Imago/GettyImages

Kontakt

Köln.Sport Verlag GmbH
Redaktion BoxSport

Schanzenstraße 36, Geb. 31
51063 Köln
Deutschland

Tel: +49 221 91 27 99 - 0
Fax: +49 221 91 27 99 - 129

E-Mail: redaktion@box-sport.de