Tyson Fury (25-0-0, 18 K.o.) hat den Gegner für seine Rückkehr in den Ring am 9. Juni bekanntgegeben. Der Ex-Weltmeister im Schwergewicht wird in der Manchester Arena in Manchester, England auf...

Heute Abend sorgen in Potsdam gleich zwei deutsche Duelle für Brisanz. Nina Meinke will Elina Tissen gleich zwei WM-Titel entreißen. Und im Mittelgewicht der Herren kommt es zum Fight zwischen...

2018 könnte das Jahr des Mega Fights zwischen Anthony Joshua und dem Bronze Bomber Deontay Wilder werden. Doch findet der...

In der Nacht von Samstag auf Sonntag steigt in Toronto der lang erwartete WM-Fight im Halbschwergewicht zwischen Champion Adonis „Superman“ Stevenson (29-1-0, 24 K.o.) und Herausforderer Badou...

Kay Huste hat eine erfolgreiche Karriere als Amateurboxer hinter sich. Als Trainer will er am Freitag in Potsdam seine Schülerin Nina Meinke mit einem Sieg über Elina Tissen zur Doppel-...

1 von 5

News

Neuer Termin für Ilbay vs. Krieger

Weltergewichtler Deniz Ilbay (19-1-0, 9 K.o.) wird am 2. Juni in der Swiss Life Hall in Hannover auf Denis Krieger (14-5-2, 9 K.o.) treffen. Der Fight steigt im Vorprogramm der Sauerland-Box-Gala mit den Cruisergewichtlern Artur Mann und Micki Nielsen im Hauptkampf.

Eigentlich sollte das Duell Ilbay vs. Krieger schon am 21. April in Köln stattfinden, doch die Veranstaltung musste abgesagt werden. „Dieser Kampf wird ein weiteres Highlight in der Swiss Life Hall“, sagt Sauerland-Geschäftsführer Frederick Ness. Das sieht auch Ilbays Manager Rainer Gottwald so, er verspricht: „Das Duell zwischen Deniz und Denis wird ein Hammer-Kampf. Die Fans dürfen sich auf ein Box-Spektakel einstellen.“

Ilbay bereitet sich mit Trainer und Vater Garip derzeit in den USA auf seinen Auftritt in Hannover vor. Bei Star-Trainer Freddie Roach holt sich der 23-jährige Kölner schon seit einigen Jahren den letzten Schliff vor wichtigen Kämpfen. „Ich bin sehr froh, dass ich in Hannover gegen Denis kämpfen kann. Ich war sehr enttäuscht, dass der Kampf in Köln abgesagt werden musste. Jetzt wird man den Fight live im Free-TV sehen. Das ist eine tolle Sache“, freut sich Ilbay. Doch Gottwald mahnt zur Vorsicht. „Krieger wird allgemein unterschätzt. Deniz sollte das nicht machen. Es wird ein ganz enger Fight“, betont der Manager.

Denis Krieger macht indessen eine Kampfansage: „Ich habe mich intensiv auf diesen Fight vorbereitet. Den Gürtel nehme ich mit nach Hamburg.“ Sein Coach Khoren Gevor bestätigt: „Denis hat sehr gut gearbeitet. Wir werden siegen! Und dazu noch eine Menge Fans aus Hamburg mitbringen.“

Die Box-Gala in Hannover wird am 2. Juni ab 20 Uhr live auf Sport1 übertragen.

Foto: 

Imago/Marianne Müller

Kontakt

Köln.Sport Verlag GmbH
Redaktion BoxSport

Schanzenstraße 36, Geb. 31
51063 Köln
Deutschland

Tel: +49 221 91 27 99 - 0
Fax: +49 221 91 27 99 - 129

E-Mail: redaktion@box-sport.de