Über 3.300 Zuschauer verfolgten am Samstag im Estrel Berlin, dem größten Hotel Deutschlands, die zwei Hauptkämpfe im Schwergewicht der SES-Box-Gala.

Dabei besiegte Agit Kabayel, der...

Ex-Weltmeister Jürgen Brähmer wird nach jahrelanger Zusammenarbeit seinen Boxstall Sauerland-Event (SE) verlassen. Das berichtet die „Bild am Sonntag“. Als Gründe werden „mangelnde Kommunikation,...

Am kommenden Samstag den 21. April steigt im größten Hotel Deutschlands, dem Estrel Berlin, eine SES-Boxgala. In den Hauptkämpfen stehen Schwergewichts-Europameister Agit Kabayel (17-0-0, 12 K.o...

Mittelgewichts-Weltmeister Gennady Golovkin (37-0-1, 33 K.o.) hat einen Ersatzgegner für den ausgefallenen Fight gegen Saul „Canelo“ Alvarez. Golovkin trifft auf den ehemaligen WM-Herausforderer...

Wer Arthur Abraham noch einmal live im Boxring sehen will, muss sich ranhalten. Am 28. April muss der 38-jährige Ex-Champion gegen den Dänen Patrick Nielsen zum Stall-Duell in Offenburg ran. Dem...

1 von 5

News

René Weller verkauft Glückwünsche

René Weller, ehemaliger Europameister und Deutscher Meister im Leichtgewicht, verkauft ab sofort Glückwunsch-Videos.

„Aktuell habe ich neue Angebote für euch“, schrieb der „schöne René“ auf seiner Facebook-Seite. Seine Geschäftsidee: „Videobotschaften für Freunde oder Sie persönlich – direkt auf Ihr Handy per WhatsApp, SMS oder E-Mail.“ Dazu sollen auch Gratulationen zu Geburtstagen und Hochzeiten oder Erzählungen aus Wellers Leben zählen.

Pro Video ruft der Ex-Champion 90 Euro plus Mehrwertsteuer auf. „Kaum war das Angebot online, hatten wir schon 15 Anfragen. Der Erfolg gibt uns Recht“, erklärte Weller gegenüber der BILD-Zeitung. „Die Fans finden die Idee super. Wenn jemand kein Geld hat, schicken wir ein Video auch umsonst.“

Seine Frau Maria ergänzt: „Es geht nicht nur um das Geschäft, sondern auch darum, dass René nicht in Vergessenheit gerät. Er ist ja so ein guter Boxer.“

Foto: 

Foto: PA/Fredrik Von Erichsen

Kontakt

Köln.Sport Verlag GmbH
Redaktion BoxSport

Schanzenstraße 36, Geb. 31
51063 Köln
Deutschland

Tel: +49 221 91 27 99 - 0
Fax: +49 221 91 27 99 - 129

E-Mail: redaktion@box-sport.de