Am Samstag steigt in Moskau das mit Spannung erwartete Finale im Cruisergewichts-Turnier der World Boxing Super Series (WBSS). Im Fight zwischen den beiden Doppelweltmeistern Oleksandr Usyk (WBC...

Der britische Boxstall „Matchroom Boxing“ verkündete in New York gemeinsam mit dem Streaming-Dienst DAZN Neuigkeiten zu ihrem „...

Überraschende Wende bei Arthur Abraham: Nach seinem schwachen Ring-Auftritt gegen den Dänen Patrick Nielsen möchte der 38-jährige Ex-Champion noch einmal angreifen.

Unterstützen wollen ihn...

Oleksandr Usyk steht vor dem bislang größten Kampf seiner Karriere. Am kommenden Samstag, den 21. Juli, trifft der WBC- und WBO-Weltmeister im Cruisergewicht im Finale der World Boxing Super...

Schwergewichtschampion Anthony Joshua (21-0-0, 20 K.o.) hat einen neuen Gegner. Der Dreifachweltmeister der Verbände WBA (Super), IBF und WBO wird seine Gürtel am 22. September im Londoner Wembley...

1 von 5

News

Saglam-Coach Loritz: „Marco Huck darf sich warm anziehen“

Am 16. Juni will Marco Huck (40-5-1, 27 K.o.) mit einem Sieg im BallhausForum des Hotels Infinity in München-Unterschleißheim wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Der 33-Jährige trifft im Schwergewicht auf Yakup Saglam (40-4-0, 37 K.o.).

Dessen Coach Detlef Loritz stellt nun klar, dass sich Huck auf einen harten Kampf gefasst machen kann. „Wir sind keine Sprücheklopfer, die im Vorfeld groß tönen und dann nicht liefern. Wir klären die Angelegenheit im Ring. Und da werden die Zuschauer auf den Stühlen stehen“, sagt Loritz.

Das Münchner Promoter-Paar Alexander Petkovic und Nadine Rasche kann, so Loritz weiter, ganz sicher sein, „dass wir nicht nur in die schöne Stadt München kommen, um die Kampfbörse abzuholen. Wir wollen den Sieg und den streben wir vom ersten Gong an.“

„Wir sind uns ganz sicher, dass uns Marco Huck nicht unterschätzen wird“, ergänzt der Coach. „Huck hat Großes geleistet, aber am 16. Juni kommt es nicht auf frühere Verdienste an. Da zählt die Tagesform – und Yakup wird top in Form sein.“

Bei diesem Vorhaben kann sich Saglam auch der Unterstützung seiner Fans bewusst sein. „Wir haben schon zwei Busse mit Fans ausverkauft, die uns nach München begleiten werden“, berichtet Loritz. „Marco Huck darf sich warm anziehen, auch im Juni.“

Foto: 

Imago/Action Plus

Kontakt

Köln.Sport Verlag GmbH
Redaktion BoxSport

Schanzenstraße 36, Geb. 31
51063 Köln
Deutschland

Tel: +49 221 91 27 99 - 0
Fax: +49 221 91 27 99 - 129

E-Mail: redaktion@box-sport.de