Nach einer enttäuschenden Leistung verlor Tyron Zeuge (22-1-1, 12 K.o.) seinen WBA-Titel im Supermittelgewicht gegen den Engländer Rocky Fielding (27-1, 15 K.o.) durch T.K.o. in der 5. Runde....

Nach der WM-Niederlage von Tyron Zeuge gegen den Briten Rocky Fiedling kam es in Offenburg zu einem schweren Eklat. Dabei attackierte Zeuge-Trainer Jürgen Brähmer den Sauerland-Stall nicht nur mit...

Manny Pacquiao trifft am Samstag, den 14. Juli, auf den Argentinier Lucas Martin Matthysse. Wer von den beiden Box-Oldies die Nase vorn hat und wie der Fight ausgeht, erfahrt ihr in unserem Video...

Knapp vier Monate nach seinem klaren K.o.-Sieg über den Nigerianer Isaac Ekpo will Tyron Zeuge (22-0-1, 12 K.o.) nun auch den Engländer Rocky Fielding  (26-1-0, 14 K.o.) in die Schranken weisen....

Im zweiten Teil des Exklusiv-Interviews mit BOXSPORT (hier geht's zu Teil 1) spricht Ralf Moeller...

1 von 5

News

Serge Michel will den nächsten Schritt machen

Serge Michel will am Samstag seinen 3. Sieg

Serge Michel (2-0-0, 2 K.o.) trifft am Samstag, 17. Juni in der Tus-Halle Traunreut auf den 23-jährigen Zura Mekereshvili (21-9-0, 17 K.o.) aus Georgien. Nach zwei Aufbaukämpfen (zweimal durch K.o. in der 2. Runde) erwartet den 28-Jährigen aus dem Box-Stall von Alexander Petkovic und Nadine Rasche sein bisher wohl stärkster Profi-Gegner.

Mekereshvili begann seine Karriere 2014 und wurde in seinen neun Niederlagen erst zwei Mal vorzeitig gestoppt. „Gegen Zura wird sich zeigen, ob Serge weiterhin im Eilzug-Tempo durch die Profi-Ringe rast“, sagt Manager Petkovic, der überzeugt ist, dass die Siegesserie seines Schützlings hält. „Ob es wieder kurzrundig wird, wage ich allerdings nicht vorherzusagen.“ Da ist der „Bavarian Sniper“ selbst anderer Meinung: „Wenn ich wieder so konzentriert zu Werke gehe wie bei meinen ersten beiden Kämpfen, kommt ein K.o. von ganz allein.“ Doch auch der Traunreuter weiß: „Man darf ihn nicht erzwingen.“

Unterstützung wird Michel voraussichtlich wieder von vielen Fans in seiner Heimat erfahren. „Die Hütte wird voll sein und brennen“, verspricht Nadine Rasche. Im Vorprogramm boxen unter anderem Francesco Pianeta, Howik „der Löwe“ Bebraham und Vartan Avetisyan.

Kontakt

Köln.Sport Verlag GmbH
Redaktion BoxSport

Schanzenstraße 36, Geb. 31
51063 Köln
Deutschland

Tel: +49 221 91 27 99 - 0
Fax: +49 221 91 27 99 - 129

E-Mail: redaktion@box-sport.de