Nach einer enttäuschenden Leistung verlor Tyron Zeuge (22-1-1, 12 K.o.) seinen WBA-Titel im Supermittelgewicht gegen den Engländer Rocky Fielding (27-1, 15 K.o.) durch T.K.o. in der 5. Runde....

Nach der WM-Niederlage von Tyron Zeuge gegen den Briten Rocky Fiedling kam es in Offenburg zu einem schweren Eklat. Dabei attackierte Zeuge-Trainer Jürgen Brähmer den Sauerland-Stall nicht nur mit...

Manny Pacquiao trifft am Samstag, den 14. Juli, auf den Argentinier Lucas Martin Matthysse. Wer von den beiden Box-Oldies die Nase vorn hat und wie der Fight ausgeht, erfahrt ihr in unserem Video...

Knapp vier Monate nach seinem klaren K.o.-Sieg über den Nigerianer Isaac Ekpo will Tyron Zeuge (22-0-1, 12 K.o.) nun auch den Engländer Rocky Fielding  (26-1-0, 14 K.o.) in die Schranken weisen....

Im zweiten Teil des Exklusiv-Interviews mit BOXSPORT (hier geht's zu Teil 1) spricht Ralf Moeller...

1 von 5

News

Tom Schwarz trifft auf Marcin Siwy

Tom Schwarz Marcin Siwy WBO Magdeburg

Tom Schwarz (19-0-0, 12 K.o.) steigt am 30. September wieder in den Ring. Im Maritim Hotel in Magdeburg will der SES-Profi seinen WBO-Inter-Conti-Gürtel im Schwergewicht zum ersten Mal verteidigen. Sein Gegner wird der ebenfalls ungeschlagene Marcin Siwy (17-0-0, 6 K.o.) aus Polen sein.

Der 26-jährige Siwy stammt aus dem polnischen Tschenstochau und wurde im November 2011 Profi. 2008 gewann er bei der AIBA Junioren-WM Bronze. Der Kampf gegen Schwarz wird der erste Fight außerhalb Polens für den Schwergewichtler sein.

Schwarz gewann den Inter-Conti-Titel der WBO in seinem letzten Fight gegen Adnan Redzovic durch einen K.o. in der 2. Runde und möchte mit einem Sieg über Siwy seine gute Ranglistenposition bei der WBO (Platz 5) festigen.

Weitere Kämpfe für die SES-Box-Gala in Magdeburg sollen in Kürze bekannt gegeben werden.

Der MDR wird die Veranstaltung mit der Sendung „Sport im Osten – Boxen live“ übertragen.

Foto: 

Imago/Eibner

Kontakt

Köln.Sport Verlag GmbH
Redaktion BoxSport

Schanzenstraße 36, Geb. 31
51063 Köln
Deutschland

Tel: +49 221 91 27 99 - 0
Fax: +49 221 91 27 99 - 129

E-Mail: redaktion@box-sport.de