Seit Wochen freuen sich Box-Fans auf den Kampf im Super-Mittelgewicht.

Am Wochenende findet in der O2-Arena in Greenwich ein Boxabend mit hochrangigen Kämpfen statt. Insgesamt werden sieben Fights ausgetragen. In fünf Duellen geht es um Titel. Seit Wochen sind die...

Dillian Whyte zeigt seine Muskeln.

Dillian Whyte (28–3, 19 K.o.) kehrt am Samstagabend zurück auf die große Boxbühne. In Wembley (OVO Arena) kämpft der Brite gegen US-Amerikaner Jermaine Franklin (21–0, 14 K.o.). Das Duell ist auf...

Bei der Hamburger Boxgala im Mai schlug Michael Wallisch Toni Thes nach zwei Runden.

Schwergewichtler Michael Wallisch (23–5, 16 K.o.) steht vor seinem nächsten Titelkampf! Am 16. Dezember wird der 37-Jährige, der bei EC Boxpromotion unter Vertrag steht, in der kanadischen Stadt...

Emre Cukur (links) und Kevin Lele Sadjo im Infight.

Samstagabend forderte Emre Cukur (19–2–1, 3 K.o.) den amtierenden Europameister im Supermittelgewicht Kevin Lele Sadjo (19–0, 17 K.o.) im Le Palestre in Le Cannet heraus. Vom Start weg war es in...

Gervonta Davis (l.) und Ryan Garcia (r.) treffen 2023 in Las Vegas aufeinander.

Die Leichtgewichtler Gervonta Davis (27–0, 25 K.o.) und Ryan Garcia (23–0, 19 K.o.) werden im kommenden Jahr einen Kampf in Las Vegas austragen. Das Duell der US-Amerikaner soll laut Insider-...

1 von 5

News

12.09.2022
Der umstrittene IBA-Präsident Umar Kremlev (r.)

Die IBA, ehemals AIBA, befindet sich immer noch in einer Phase der Umstrukturierung. Nach Korruption bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio war der Amateurverband suspendiert worden, stattdessen hatte eine Task Force das Boxen bei den nächsten Spielen organisiert. Im April sah es so aus, als mache der Verband gute Schritte: Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hatte das Konzept für die Olympia-Qualifikation 2024 abgesegnet (BOXSPORT berichtete).

12.09.2022
Shields vs. Marshall auf 15. Oktober verschoben

Eigentlich hätten WBO-Weltmeisterin Savannah Marshall (12-0, 10 K.o.) und Dreifach-Championesse Claressa Shields (12-0, 2 K.o.) am Samstag um die Undisputed-Krone im Mittelgewicht boxen sollen (BOXSPORT berichtete).

12.09.2022
Gualtieri, Matevosyan und Schicke siegen bei Fight Night Wuppertal

Nach der Corona-bedingten Absage von vor drei Jahren löste AGON-CEO Ingo Volckmann sein Versprechen ein, das Event nachzuholen, und veranstaltete die „Wuppertal Fight Night“ mit acht Kämpfen, davon drei Titelkämpfen.

09.09.2022
Planänderung: Wiegen für AGON-Gala in Unihalle verlegt

Eigentlich sollte das heutige Wiegen für die Wuppertaler Fight Night von AGON um 18 Uhr auf dem Laurentiusplatz in Wuppertal stattfinden (BOXSPORT berichtete). Aufgrund des unbeständigen Wetters wird das öffentliche Wiegen heute um 18 Uhr in der Uni-Halle Wuppertal stattfinden. Zuschauer und Presse sind zugelassen.

09.09.2022
Tod der Queen gefährdet Shields vs. Marshall

Am morgigen Samstag soll es zum Mega-Fight der Rivalinnen Savannah Marshall (12-0, 10 K.o.) und Claressa Shields (12-0, 2 K.o.) kommen (BOXSPORT berichtete).

09.09.2022
Usyk: Trainingsangebot für Joshua

Schwergewichtler Anthony Joshua (24-3, 22 K.o.) hatte jüngst das Rematch gegen Dreifach-Champ Oleksandr Usyk (20-0, 13 K.o.) verloren (BOXSPORT berichtete). Der amtierende Weltmeister nach Version der WBA (Super), IBF und WBO will einen Undisputed-Fight gegen WBC-Champ Tyson Fury (32-0-1, 23 K.o.), allerdings erst 2023, da er vorher noch Verletzungen ausheilen möchte.

08.09.2022
Konnte große Erfolge mit Fächer Sportmanagement feiern: Simon Zachenhuber, hier mit Fächer-Geschäftsführer Wolfgang und Stefanie Fahrer

2019 begann die gemeinsame Reise von Simon Zachenhuber (17-0, 9 K.o.) und Fächer Sportmanagement. Der Karlsruher Boxstall verpflichtete den damals 21-Jährigen Nachwuchsboxer aus Erding und gab direkt das Ziel aus, Zachenhuber als eines der künftigen Gesichter des deutschen Boxens aufzubauen. Das gelang! Effektvollen Auftritten auf der gesellschaftlichen Bühne und auch auf dem Tanzparkett von „Let‘s Dance“ ließ er starke Leistungen im Ring folgen.

Seiten

 

Ort:
OSPA Arena
Tschaikowskistr. 45
18060 Rostock

Hauptkampf: WBC-Superschwergewicht: Tyson Fury (32–0–1, 23 K.o.) vs. Derek Chisora (33–12, 23 K.o.)
Kampf über 12 Runden 

2. Hauptkampf: WBA-Superschwergewicht: Daniel Dubois (18–1, 17 K.o.) vs. Kevin Lerena (28–1, 14 K.o.)

Ort: Tottenham Hotspur Stadium, Tottenham

Michael Wallisch (23–5, 16 K.o.) vs. Arslanbek Makhmudov (15–0, 14 K.o.)
WBC Silver-, NABA- und NABF-Titel
Kampf über 10 Runden 

16. Dezember 2022 
Centre Gervais Auto, Shawinigan, Kanada