WM-Chance in Sicht: Stevenson besiegt Nakathila

Shakur Stevenson (16-0, 8 K.o.) gilt manchen Experten als kommender Pound-for-Pound-Anwärter.  Der 23-jährige Southpaw, der sich im Oktober den WBO-Gürtel im Federgewicht sicherte, danach aber ins...

Alexander Povetkin geht in den Ruhestand

Alexander Povetkin (36-3-1, 25 K.o.), Olympia-Gold-Gewinner von 2004 und früherer WBA-Weltmeister im Schwergewicht, beendet seine aktive Karriere. Bei einer Presskonferenz in St. Petersburg am...

Spence jr.: Schicke Pacquiao per K.o. in den Ruhestand

Am 21. August werden Ringlegende Manny Pacquiao (62-7-2, 39 K.o.) und Doppel-Weltmeister Errol Spence jr. (27-0, 21 K.o.) für ein Top-Duell im Weltergewicht gegeneinander antreten (...

Deontay Wilder wiederholt Handschuh-Anschuldigungen

Ex-WBC-Champ Deontay Wilder (42-1-1, 41 K.o.) steht vor seinem dritten Fight gegen Tyson Fury (30-0-1, 21 K.o.). Letztes Jahr hatte der ehemalige Weltmeister wilde Verschwörungstheorien verbreitet...

Kirkland Laing stirbt mit 66

Sein Kampfname war „The Gifted One“, der Begabte. Sein Talent zeigte Kirkland Laing (43-12-1, 24 K.o.) vor allem bei seinem legendären Upset-Sieg gegen Roberto Duran am 4. September 1982, als er...

1 von 5

News

27.04.2021
Hammer sichert sich Olympia-Quali-Ticket

Seit 2016 dürfen auch Profiboxer bei den Olympischen Spielen antreten, sofern sie sich im Qualifikationsverfahren durchsetzen können. Christina Hammer (26-1, 12 K.o.) will diesen Weg gehen und wurde vom DBV im Mittelgewicht (-75 kg) aufgestellt. In diesem Limit boxt auch die langjährige DBV-Athletin Sarah Scheurich. Der ursprüngliche Plan sah vor, dass Scheurich an der Europaqualifikation teilgenommen hätte und im Falle eines Ausscheidens beim Qualifikationsturnier gegen „Lady Hammer“ um einen Startplatz bei der Weltqualifikation geboxt hätte.

26.04.2021

Es war mit 15 Monaten die längste Ringpause in der Profikarriere von Artem Harutyunyan (10-0, 6 K.o.). Gleich zwei Mal brach sich der Universum-Fighter im Training die linke Hand, die nun von einer Titanplatte stabilisiert wird. Für seinen ersten Fight nach der Verletzung wechselte der Bronzemedaillengewinner der Olympischen Spiele 2016 ins Leichtgewicht. Dort sollte Harutyunyan eigentlich gegen Oliver Flores aus Nicaragua kämpfen. Doch der fiel nach einem Zwist mit seinem Promoter aus.

26.04.2021

Nach sechs Runden im Hamburger Universum-Gym hatte Rafael Bejaran (27-5-1, 12 K.o.) Grund zum Jubeln. Im Supermittel-Kampf gegen Florian Wildenhof (30-7-1, 11) aus München sahen die Streaming-Zuschauer in Deutschland, England und Kanada technisch rasantes Boxen auf ansprechendem Niveau.

24.04.2021
Rafael Bejaran: Comeback nach Niederschlägen

Am heutigen Samstag kämpft Rafael Bejaran (26-5-1, 12 K.o.) von der Hamburger Box-Promotion „Boxen im Norden“ gegen Florian Wildenhof (30-6-1, 11 K.o.). Sein letzter Kampf gegen Osleys Iglesias (3-0, 3 K.o.) am 9. November 2019 im und außerhalb des Rings mit einem Niederschlag: Der „Karibik-Tiger“ ging nach 23 Sekunden der zweiten Runde k.o. und musste ins Krankenhaus, auch seine Karriere hing nach der Niederlage in den Seilen.

23.04.2021

Am Samstagnachmittag kommt es in Schwerin zu einem sportlichen Leckerbissen. Die beiden nationalen Top-Athletinnen im Mittelgewicht, Sarah Scheurich und Christina Hammer, treffen noch einmal in einem Vergleichskampf aufeinander, nachdem der Fight nicht wie eigentlich geplant beim Turnier in Belfast stattfinden konnte.

23.04.2021

Als am 23. April 1946 der italienische Flugzeugbauer Piaggio das Patent für einen kleinen motorisierten Zweiradroller namens „Vespa“ (dt.: Wespe) anmeldete, konnte wohl noch niemand die Erfolgsgeschichte der nächsten 75 Jahre vorhersehen. Weltweit wurde der Roller in den folgenden Jahrzehnten zum Kultobjekt und Symbol italienischen Lebensgefühls. Heute feiert die Vespa ihren 75. Geburtstag.

22.04.2021

Der frühere Olympia-Teilnehmer Richard Nowakowski erlebte die Geschichte des geteilten Deutschlands hautnah, denn er lebte nicht nur sowohl in DDR und BRD, sondern trat auch für beide Staaten zu Box-Wettkämpfen an. Über einen, der den Eisernen Vorhang durchbrach.

Seiten

Ort: Toyota Center, Houston, USA

WBC-Wm im Mittel

Ort: Virgin Hotels Las Vegas, Las Vegas, USA

WBA-Super- und IBF-WM im Bantam

Ort: Universum Gym, Hamburg

Supermittel

Supermittel: Vincent Feigenbutz vs. Nuhu Lawal

Schwer: Senad Gashi vs. Hussein Muhamed

Supermittel: Rafael Bejaran vs. Landry Kore

Superbantam: Fai Phannarai vs. Cheyenne Hanson

TV: BildPlus