Der DBV ist mit drei Boxerinnen bei den European Games vertreten. Allen voran Weltmeisterin Ornella Wahner aus Schwerin.

Die Federgewichtlerin (57 kg) ist aktuell das Aushängeschild des...

Heute beginnen die European Games im weißrussischen Minsk. Für die olympischen Boxer sind es gleichzeitig die Europameisterschaften. Der Deutsche Boxsport-Verband (DBV) stellt insgesamt 13...

Am 13. Juli geht es für den Hamburger Schwergewichtler Alexander Dimitrenko (41-5, 26 K.o.) nach Südfrankreich. Dort wartet die nächste große Herausforderung auf den 36-Jährigen. Wie zuletzt in...

Der 6. Juli wird in Wiesbaden ganz im Zeichen des Boxsports stehen. Der aus München stammende Boxstall Petkos Boxpromotion unter der Leitung von Alexander Petkovic wird erstmals in einem...

Es wird langsam ernst für EC Boxings Hoffnungsträger Sebastian Formella (20-0, 10 K.o.). Nur noch weniger als drei Wochen, dann boxt der 32-jährige Weltergewichtler in der CU Arena in Hamburg (6....

1 von 5

News

30.04.2019

Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) hat sich die nationalen TV-Rechte für den Kampf zwischen Tom Schwarz (24-0, 16 K.o.) aus dem Stall SES Boxing und dem früheren Schwergewichts-Weltmeister Tyson Fury (27-0-1, 19 K.o.) gesichert. Der Mega-Fight aus Las Vegas wird am 15. Juni live in der MDR-Sendung „Sport im Osten“ zu sehen sein. Für den 24-jährigen Schwarz ist das Duell im legendären MGM Grand in der Zockermetropole der größte Kampf seiner Karriere.

29.04.2019

Die ersten Halbfinals der World Boxing Super Series (WBSS) endeten am vergangenen Wochenende mit Favoritensiegen. Halbweltergewichtler Regis Prograis (24-0, 20 K.o.) und Bantamgewichtler Nonito Donaire (40-5, 26 K.o.) zeigten im Cajun Dome in Lafayette/Louisiana (USA) überragende Leistungen und zogen ins jeweilige Finale ein.

26.04.2019

Heute wird Ulli Wegner 77. Zum Feiern bleibt der Trainer-Legende jedoch keine Zeit.

Am 4. Mai findet in der Frankfurter Fraport Arena eine Sauerland-Box-Gala mit dem Hauptkampf des Lokalmatadors Leon Bunn gegen Leon Harth statt. Daher gilt Wegners ganze Aufmerksamkeit aktuell seinen Schützlingen, denn neben Bunn wird auch Abass Baraou in der Mainmetropole boxen.

26.04.2019

Der weißrussische WBA-Weltmeister Kiryl Relikh (23-2, 19 K.o.) trifft in der Nacht von Samstag (27. April) auf Sonntag (28. April) im Halbfinale der World Boxing Super Series auf den US-Amerikaner Regis Prograis (23-0, 19 K.o.). Das Duell steigt im Cajun Dome in Lafayette/Louisiana in den USA. Im Interview verrät Relikh, wie er seinen favorisierten Gegner schlagen will.

Kiryl, im Viertelfinale des Turniers hast du den russischen Ex-Weltmeister Eduard Troyanovsky knapp nach Punkten bezwungen. Wie schätzt du deine Leistung rückblickend ein?

25.04.2019

Robin Krasniqi (49-5, 17 K.o.) und Stefan Härtel (17-1, 2 K.o.) boxen am 11. Mai in der Stadthalle Magdeburg um die Europameisterschaft im Supermittelgewicht. Das SES-Stallduell verspricht eine Menge Brisanz, wie die gestrige Pressekonferenz bestätigt hat:

24.04.2019

Der „Executive Director“ der World Boxing Federation (WBF) Olaf Schröder ist im Alter von nur 53 Jahren verstorben. Schröder starb in der Nacht von Montag auf Dienstag in einem Bielefelder Krankenhaus. Das teilte die WBF auf ihrer Webseite mit.

23.04.2019

Am Samstag, den 27. April, steigt in Karlsruhe die Box-Gala „The 3rd Coming“ der Promotion Fächer Sportmanagement. Mit dabei: Der Supermittelgewichtler Evgeny Shvedenko (11-0, 6 K.o.), der mit einem Erfolg einen weiteren Schritt in seiner Karriere gehen möchte. 

Seiten

Ort: Pechanga Resort & Casino, Temecula, Kalifornien, USA

IBF-WM im Leichtgewicht

Ort: NRG Arena, Houston, Texas, USA

Interims-WM der WBC im Mittelgewicht

Ort: Dunkin Donuts Center, Providence, Rhode Island, USA

WBO-WM im Mittelgewicht

WBA-WM im Superfliegengewicht: Khalid Yafai vs. Norbelto Jimenez

Schwergewicht: Joseph Parker vs. Alex Leapai