Das geplante Dopingverfahren gegen Ex-Weltmeister Felix Sturm ist geplatzt. Wie der „Express“ berichtet, sah das Kölner Gericht keinen hinreichenden Tatverdacht und lehnte die Eröffnung des...

Cruisergewichtler Artur Mann (15-0, 8 K.o.) steht vor dem bislang größten Kampf seiner Karriere. Am 16. März trifft der Hannoveraner aus dem Sauerland-Stall im Emperors Palace in Johannesburg auf...

Der nächste Kampf von Superstar Saul „Canelo“ Alvarez (50-1-2, 34 K.o.) steht fest. Der mexikanische Weltmeister (WBC und WBA-Super) im Mittelgewicht trifft am 4. Mai in der T-Mobile Arena in Las...

„Muhammad Ali International Airport“. Das werden viele Besucher Louisvilles im US-amerikanischen Kentucky demnächst bei ihrer Ankunft im Ort zu lesen bekommen. Denn die Heimatstadt Alis hat ihren...

Neues Jahr, Neues Glück: Das Boxjahr 2019 wird vielversprechend. Deshalb schauen wir mit euch auf die derzeit aufregendsten Talente im Boxen und zeigen euch wer 2019 so richtig durchstarten wird....

1 von 5

News

07.11.2018

Die Box-Gala am 1. Dezember in Gummersbach hat einen neuen Hauptkampf bekommen: Abass Baraou (3-0, 2 K.o.) wird in seinem vierten Profikampf erstmals als „Headliner“ für den Sauerland-Stall in den Ring steigen.

Gegner des 24-jährigen Halbmittelgewichtlers im Hauptkampf des Abends in der Schwalbe-Arena wird der international erfahrene Sasha Yengoyan (41-5-1) aus Armenien sein. Dies gab Sauerland auf einer Pressekonferenz bekannt.

06.11.2018

Als „Hitman“ – zu deutsch: Auftragskiller – erledigte Thomas Hearns nahezu jeden Job im Seilgeviert. Dabei machte die Ring-Legende, die kürzlich 60 Jahre alt wurde, weder vor großen Namen, noch vor höheren Limits halt.

05.11.2018

Der positiv auf Doping getestete WBA-Champion Manuel Charr wird aller Voraussicht nach nun doch seinen WM-Titel behalten und auch um eine Sperre herumkommen.

05.11.2018

Diesen Termin sollten sich Box-Liebhaber und Sammler unbedingt merken: Am 19. Dezember wird René Weller (64) gemeinsam mit dem Badischen Auktionshaus in Wiesloch zahlreiche Unikate aus seiner Box-Karriere versteigern. Ein Teil der Erlöse geht an das Mannheimer Kinderhospiz "Sterntaler".

Unter den Raritäten, die der frühere Europameister versteigern will, sind auch Auszeichnungen des BOXSPORT-Magazins. Weller wurde in den Jahren 1984 und 1985 zum Boxer des Jahres gekürt. 

05.11.2018

Ex-Weltmeister Wladimir Klitschko heizt Gerüchte um ein mögliches Ring-Comeback an. In einem Interview mit dem US-amerikanischen TV-Sender Fox Sports schloss der 42-Jährige eine Rückkehr zum Boxen nicht aus. „Ich habe es noch drauf“, sagte Klitschko, ergänzte aber auch, dass er nicht wisse, wie lange er diese Form halten kann.

Auch nach seinem Rücktritt im vergangenen Jahr treibt der Ukrainer noch regelmäßig Sport und hält sich fit. Vor wenigen Wochen erst postete er bei Instagram ein Sparrings-Foto mit seinem Landsmann und Cruisergewichts-Weltmeister Oleksandr Usyk.

05.11.2018

Floyd Mayweather kann es einfach nicht lassen. Der ehemalige Pound-for-Pound-Superstar und mehrfache Weltmeister wird in den Ring zurückkehren. Das machte „Money“ auf einer Pressekonferenz in Japan offiziell.

02.11.2018

Gleich zwei Viertelfinals der World Boxing Super Series steigen am Samstag, 3. November, im schottischen Glasgow. Am Start ist auch Josh „The Tartan Tornado“ Taylor.

Seiten

Ort: Barclays Center, New York, USA

WBA-WM (Super) im Weltergewicht

Schwergewicht: Adam Kownacki vs. Gerald Washington

Ort: Ufgauhalle, Rheinstetten

Supermittelgewicht

TV: Sport1

Ort: Location offen, Los Angeles, USA

WBA-WM (Super) im Federgewicht

Weltergewicht: Omar Figueroa jr. vs. John Molina jr.