Christian Hammer (24-5, 14 K.o.) aus dem Hamburger Stall EC-Boxpromotion steht nach seinem K.o.-Sieg über Michael Wallisch vor einer Riesenchance. Am 2. März boxt der Schwergewichtler im New...

Das geplante Dopingverfahren gegen Ex-Weltmeister Felix Sturm ist geplatzt. Wie der „Express“ berichtet, sah das Kölner Gericht keinen hinreichenden Tatverdacht und lehnte die Eröffnung des...

Cruisergewichtler Artur Mann (15-0, 8 K.o.) steht vor dem bislang größten Kampf seiner Karriere. Am 16. März trifft der Hannoveraner aus dem Sauerland-Stall im Emperors Palace in Johannesburg auf...

Der nächste Kampf von Superstar Saul „Canelo“ Alvarez (50-1-2, 34 K.o.) steht fest. Der mexikanische Weltmeister (WBC und WBA-Super) im Mittelgewicht trifft am 4. Mai in der T-Mobile Arena in Las...

„Muhammad Ali International Airport“. Das werden viele Besucher Louisvilles im US-amerikanischen Kentucky demnächst bei ihrer Ankunft im Ort zu lesen bekommen. Denn die Heimatstadt Alis hat ihren...

1 von 5

News

18.02.2013
Einfach nicht zu schlagen: Die deutschen Meister vom Velberter BC

Velbert - Titelverteidiger Velberter BC ist erneut deutscher Mannschaftsmeister im Amateurboxen. Die Nordrhein-Westfalen gewannen ihren vorletzten Saisonkampf gegen den BC Straubing am Samstagabend deutlich mit 12:4 und sind nicht mehr von Platz eins (12:2 Punkte) zu verdrängen.

17.02.2013
Weltmeister Adrien Broner

Atlantic City - Supertalent Adrien Broner ist einfach nicht zu schlagen. Auch nicht von Ex-Weltmeister Gavin Rees. Der Waliser musste sich Samstagnacht in Atlantic City durch technischen K.o. in der fünften Runde geschlagen geben.

16.02.2013
Denis Boytsov (links) schlägt wieder zu

Deinze - Schwergewichtler Denis Boytsov hat Freitagnacht überraschend sein Comeback gefeiert. In Deinze in Belgien besiegte der in Hamburg lebende Russe den Serben Samir Kurtagic einstimmig über acht Runden nach Punkten. (80-73, 79-74, 78-74). In einer Nacht- und Nebel-Aktion war der Comeback-Kampf des Talents von Schwerin nach Belgien verlegt worden.

15.02.2013
Stefan Härtel (links) bei einem Kampf in der World Series

Köln - Die World Series of Boxing war vom Internationalen Amateurbox-Verband AIBA als Übergangsstufe zwischen Amateur- und Profiboxen gedacht. Nun aber sind die Athleten beunruhigt: Trotz gegenteiliger Versicherung seitens der AIBA gelten ihre Kämpfe als Profifights.

14.02.2013
Lässt gerne die Muskeln spielen: Manuel Charr

Köln - Schwergewichtler Manuel Charr hat sich als Gegner für Wladimir Klitschko angeboten. Da Weltmeister Klitschko noch immer keinen Gegner für seine am 6. April geplante freiwillige Titelverteidigung bekanntgegeben hat, probiert es Charr per öffentlichem Aufruf.

14.02.2013
Marco Huck (rechts) trifft im April ein drittes Mal auf Ola Afolabi

Berlin – Erst Ola Afolabi, dann Firat Arslan: Cruisergewichts-Weltmeister Marco Huck steht ein hartes Box-Jahr bevor. Der WBO-Champion aus Berlin muss sich zunächst zum dritten Mal Pflichtherausforderer Afolabi stellen, dann will er die Zweifel an seinem Sieg über den Deutschen Arslan ausräumen.

13.02.2013
Tomasz Adamek

Köln - Der frühere Weltmeister Tomasz Adamek hat den WM-Ausscheidungskampf gegen Kubrat Pulev abgesagt. Der Pole will den vom Weltverband IBF angesetzten Eliminator gegen den Schwergewichts-Europameister aus dem Berliner Sauerland-Stall nicht bestreiten.

Seiten

Ort: Barclays Center, New York, USA

WBA-WM (Super) im Weltergewicht

Schwergewicht: Adam Kownacki vs. Gerald Washington

Ort: Ufgauhalle, Rheinstetten

Supermittelgewicht

TV: Sport1

Ort: Location offen, Los Angeles, USA

WBA-WM (Super) im Federgewicht

Weltergewicht: Omar Figueroa jr. vs. John Molina jr.