WM-Chance in Sicht: Stevenson besiegt Nakathila

Shakur Stevenson (16-0, 8 K.o.) gilt manchen Experten als kommender Pound-for-Pound-Anwärter.  Der 23-jährige Southpaw, der sich im Oktober den WBO-Gürtel im Federgewicht sicherte, danach aber ins...

Alexander Povetkin geht in den Ruhestand

Alexander Povetkin (36-3-1, 25 K.o.), Olympia-Gold-Gewinner von 2004 und früherer WBA-Weltmeister im Schwergewicht, beendet seine aktive Karriere. Bei einer Presskonferenz in St. Petersburg am...

Spence jr.: Schicke Pacquiao per K.o. in den Ruhestand

Am 21. August werden Ringlegende Manny Pacquiao (62-7-2, 39 K.o.) und Doppel-Weltmeister Errol Spence jr. (27-0, 21 K.o.) für ein Top-Duell im Weltergewicht gegeneinander antreten (...

Deontay Wilder wiederholt Handschuh-Anschuldigungen

Ex-WBC-Champ Deontay Wilder (42-1-1, 41 K.o.) steht vor seinem dritten Fight gegen Tyson Fury (30-0-1, 21 K.o.). Letztes Jahr hatte der ehemalige Weltmeister wilde Verschwörungstheorien verbreitet...

Kirkland Laing stirbt mit 66

Sein Kampfname war „The Gifted One“, der Begabte. Sein Talent zeigte Kirkland Laing (43-12-1, 24 K.o.) vor allem bei seinem legendären Upset-Sieg gegen Roberto Duran am 4. September 1982, als er...

1 von 5

News

26.05.2021
Top-Duell Pacquiao vs. Spence am 21. August

Manny Pacquiao (62-7-2, 39 K.o.) ist eine lebende Legende. Letztes Jahr hatten unter anderem WBO-Weltmeister Terence Crawford (37-0, 28 K.o.), Keith Thurman (29-1, 22 K.o.), Danny Garcia (36-3, 21 K.o.) und Errol Spence jr. (27-0, 21 K.o.) Interesse an Matches mit dem 42-Jährigen, der derzeit im Weltergewicht kämpft, angemeldet (BOXSPORT berichtete). Nun ist klar: Spence jr. wird mit dem „Pac Man“ in Las Vegas in den Ring steigen.

26.05.2021
Fury vs. Wilder III: Vertrag ist unterschrieben

Nachdem Deontay Wilder (42-1-1, 41 K.o.) das Schiedsverfahren gegen WBC-Champ Tyson Fury (30-0-1, 21 K.o.) gewann, eine Entschädigungssumme ablehnte und auf einem dritten Kampf beharrte (BOXSPORT berichtete), war anzunehmen, dass es zum Finale der Trilogie kommen würde und der Showdown zwischen Fury und Dreifach-Weltmeister Anthony Joshua (24-1, 22 K.o.) verschoben werden muss. Am 24. Juli werden sich die Schwergewichtler zum Rubber Match treffen.

25.05.2021
AGON-Event am 28. Mai: Nichts für Luschen

Sieben Boxkracher hat Hagen Doering für das nächsten AGON-Event am 28. Mai zusammengestellt (BOXSPORT berichtete). AGONs Matchmaker, der zu den besten seiner Gilde zählt, bewies wieder einmal ein feines „Händchen“. Sein Rezept für erfolgreiche Veranstaltungen ist simpel: Luschen haben auf den Fightcards nichts verloren. Deshalb stellen alle Gegner für AGONs Athleten eine ernstzunehmende Herausforderung dar. Dies gilt natürlich auch für den 28. Mai.

25.05.2021
Hannig verliert knapp gegen Vilcans

„Solche Boxkämpfe will das Publikum sehen. Ein Kompliment an das Team von dem Münchener Boxpromoter Alexander Petkovic. Es waren tolle Fights auf Augenhöhe“, lobte RTL-Legende Kai Ebel, der den Abend im Belgrader Hyatt Regency-Hotel in seinem gewohnt schrillen Outfit als Ringsprecher begleitete. Das Team von Petko‘s Boxing, das Fights auf Augenhöhe versprach und dieses Versprechen hielt, durchlebte ein Wechselbad der Gefühle. Nichts für schwache Nerven, aber ein Augenschmaus für jeden Box-Fan.

24.05.2021
Traktor Schwerin: Training mit Kubas Box-Elite

Sparring mit der Weltspitze. Schwerins beste Boxerinnen und Boxer absolvieren derzeit ein hartes Trainingslager am Olympiastützpunkt der Landeshauptstadt. Für die Vorbereitung auf die U22-Europameisterschaft und die europäische Olympia-Qualifikation, beide steigen im Juni, bestreiten Athletinnen und Athleten Sparrings mit Kubas Box-Elite, darunter etliche Weltmeister und Olympia-Medaillengewinner. Auch Boxerinnen und Boxer aus der Mongolei, Schweden und Kasachstan sorgen für reichlich Wettkampf-Atmosphäre.

23.05.2021
Volles Risiko für Bejaran und Phannarai am 19. Juni

Am 19. Juni kämpfen Rafael Bejaran (27-5-1, 12 K.o.) und Fai Phannarai (7-0, 4 K.o.) auf der Undercard des Events von Universum Box-Promotion und Wasserman Boxing.

22.05.2021
Bösel und Dzemski boxen heute in Slowenien

Nach der Pandemie-bedingten Pause kommt für die SES-Boxer langsam wieder „Normalität und Bewegung“ in den Trainings- bzw. Wettkampfmodus. Die Planungen für die erste SES-Box-Gala in diesem Jahr am 5. Juni auf der Magdeburger Seebühne mit den Hauptkämpfern Agit Kabayel (20-0, 13 K.o.) und Roman Fress (12-0, 7 K.o.) laufen auf Hochtouren und vorher sind drei SES-Fighter im Ausland aktiv.

Seiten

Ort: Toyota Center, Houston, USA

WBC-Wm im Mittel

Ort: Virgin Hotels Las Vegas, Las Vegas, USA

WBA-Super- und IBF-WM im Bantam

Ort: Universum Gym, Hamburg

Supermittel

Supermittel: Vincent Feigenbutz vs. Nuhu Lawal

Schwer: Senad Gashi vs. Hussein Muhamed

Supermittel: Rafael Bejaran vs. Landry Kore

Superbantam: Fai Phannarai vs. Cheyenne Hanson

TV: BildPlus