Am morgigen Freitag steigt Frankreichs große Schwergewichtshoffnung Tony Yoka (7-0, 6 K.o.) wieder in den Ring. Der Olympiasieger von 2016 trifft mit Ex-WM-Herausforderer Johann Duhaupas (38-5, 25...

Die O1NE.Sport-Athleten Denis Radovan und Sophie Alisch werden am 26. September in München bei einem der wichtigsten internationalen Boxevents des Jahres wieder im Einsatz sein. Denn wenn die...

Tugstsogt Nyambayar gewinnt WBC-Eliminator

Der mongolische Federgewicht-Contender und frühere Olympia-Zweite Tugstsogt Nyambayar (12-1,9 K.o.) konnte sich am Samstag in einem WBC-Eliminator gegen Cobia Breedy (15-1, 5 K.o.) durchsetzen –...

Peter Kadiru gegen Roman Gorst am 10. Oktober

SES-Schwergewichtler Peter Kadiru (9-0, 5 K.o.) bestreitet seinen vierten Kampf im „Corona-Jahr“ und steigt im 10. Profikampf gegen den Bayern Roman Gorst um die Deutsche Meisterschaft wieder in...

Robin Krasniqi wird Bösel-Gegner am 10. Oktober

Der Gegner von IBO-Weltmeister und WBA-Interims-Champ Dominic Bösel (30-1, 12 K.o.) am 10. Oktober steht fest. Der Halbschwergewichtler hatte ursprünglich gegen den Australier Zac Dunn (29-1, 24 K...

1 von 5

News

09.09.2020

Nach dem sich in den letzten Tagen die Gerüchte verdichtet haben, wurde es nun offiziell bestätigt: Das Finale der World Boxing Super Series im Cruisergewicht zwischen Mairis Briedis und Yuniel Dorticos steigt in München.

08.09.2020

Auch wenn das von vielen Fans erhoffte Duell zwischen Anthony Joshua (23-1, 21 K.o.) und Tyson Fury (30-0-1, 21 K.o.) noch lange nicht steht, haben die Psychospielchen bereits begonnen.

08.09.2020

Am kommenden Samstag veranstaltet Universum Box-Promotion aus dem hauseigenen Gym in Hamburg. Insgesamt stehen neun Kämpfe auf dem Programm.

Im Hauptkampf des Abends steht Universum-Kubaner José Angel Larduet (2-0, 1 K.o.). Er trifft in einem Fight über sechs Runden auf den Briten Josh Sandland (5-2-1, 0 K.o.). Los geht es aber ab 19.15 Uhr im Halbmittelgewicht. Dann absolviert der Kölner Ajdin Reiz (1-0, 1 K.o.) aus dem Team Sturm Boxing in einem Vier-Runden-Duell seinen zweiten Profikampf gegen Emin Karimli (1-11, 0 K.o.) aus Niedersachsen.

07.09.2020

Pound-for-Pound-Star Terence Crawford (36-0, 27 K.o.) soll im November wieder im Ring stehen. Aktuellen Berichten zufolge gilt Kell Brook als sein wahrscheinlicher nächster Gegner.

Bereits letzte Woche machte Crawfords Team um Promoterlegende Bob Arum dem englischen Ex-Weltmeister Kell Brook (39-2, 27 K.o.) ein Angebot über rund 1,5 Millionen Dollar für einen Kampf um Crawfords WBO-Titel im Weltergewicht. Dieses Angebot soll mittlerweile auf 2 Millionen aufgebessert worden sein.

07.09.2020

In Dortmund wurde ein neues Box-Leistungszentrum eröffnet. Es befindet sich östlich der Helmut-Körnig-Halle und somit in der Nähe des Westfalenstadions und der Westfalenhallen. Doch das ist nicht die einzige Nachricht aus Dortmund. Denn mit dem Leistungszentrum wurde auch ein neuer Boxsportverein mit dem Namen „Förderverein Boxzentrum Dortmund“ gegründet, der sich speziell um die Belange des Leistungszentrums kümmern soll. Alle neun Dortmunder Box-Clubs sind diesem Dachverein angeschlossen.

06.09.2020

Der Boxverband Mecklenburg-Vorpommern (BVMV) vermeldet mit Annemarie Stark und Tim Drossl zwei Neuzugänge im Trainerteam.

Im März diesen Jahres veröffentlichte der Landessportbund MV (LSB) zwei Stellenausschreibungen für die Sportart Boxen. Zum einen eine Sichtungstrainerstelle, zum anderen eine Nachwuchstrainerstelle für den Bundesstützpunkt in Schwerin. Nach Veröffentlichung beriet sich der Vorstand des BVMV mehrmals in Sitzungen und Telefonmeetings über die optimale Nutzung und effiziente Verteilung der Stellen im Land, um die Vereine flächendeckend zu unterstützen.

05.09.2020

Das Duell der beiden ungeschlagenen britischen Schwergewichtler Daniel Dubois (15-0, 14 K.o.) und Joe Joyce (11-0, 10 K.o.) könnte in den November verschoben werden.

Das berichtet die britische Boulevardzeitung „Daily Star“ und beruft sich auf neue Pläne von Promoter Frank Warren. Der mit Spannung erwartete Showdown sollte zunächst im April steigen, wurde dann aufgrund der Corona-Pandemie in den Juli verschoben und danach erneut für den 24. Oktober neu angesetzt.

Seiten

Ort: La Defense Arena, Paris, Frankreich

Schwer

Ort: Mohegan Sun Casino, Uncasville, USA

WBC-WM im Mittel

WBC, IBF- und WBA-Super-WM im Halbmittel: Jermell Charlo vs. Jeison Rosario

WBC-WM im Superbantam: Luis Nery vs. Aaron Alameda

WBO-WM im Bantam: John Riel Casimero vs. Duke Micah

WBA-WM im Superbantam: Brandon Figueroa vs. Damien Vazquez 

Ort: BT Sport Studio, London, England

WBA-Super- und IBF-WM im Halbwelter