Formella verliert gegen Benn und gewinnt Respekt

Gegen den Briten Conor Benn (17-0, 11 K.o.) musste Weltergewichtler Sebastian Formella (22-2, 10 K.o.) am Samstag die zweite Niederlage seiner Karriere einstecken – die erste war am 22. August...

Deontay Wilder: Bridgergewicht – ohne mich

Das WBC hält an seinem Plan fest, eine Gewichtsklasse namens Bridgergewicht zwischen Cruiser- und Schwergewicht einzuführen (...

Dicke Luft zwischen Crawford und Arum

Am Samstag bewies Terence „Bud“ Crawford (37-0, 28 K.o.) erneut, dass er einer der besten Boxer im Weltergewicht ist. In nur vier Runden knockte er Kell Brook (39-3, 27 K.o.) aus und verteidigte...

Formella austrainiert und bereit für Benn

In der Wembley Arena in London kommt es heute zum Box-Kracher im Weltergewicht, wenn Sebastian „Hafen-Basti“ Formella (22-1, 10 K.o.) auf den WBA-Continental-Titelträger Conor Benn (16-0, 11 K.o...

Nick Trachte (M.) mit Wladimir Klitschko (r.) und Andreas Selak (l.)

Das 2009 in München gegründete „Boxwerk“ ist nicht nur eine Schmiede von erfolgreichen Boxern, die schon über 30 Titel nach Hause brachten, nicht nur aus der Fernsehshow „The Next Rocky“ mit der...

1 von 5

News

04.03.2013
Felix Sturm

New Jersey - Der Weltverband IBF hat den Hoffnungen Felix Sturms, nach der positiven A-Probe seines Bezwingers Sam Soliman einen neuen WM-Ausscheidungskampf zu erhalten, einen Dämpfer erteilt. Die IBF habe „keine Verpflichtungen", Sturm im nächsten Ausscheidungskampf anzusetzen, erklärte Lindsay Tucker, Wettkampf-Chef des Weltverbandes, am Montag.

04.03.2013
Sam Soliman (links) half im Kampf gegen Felix Sturm mit verbotenen Mittelchen nach

Köln - Auch wenn Felix Sturm sich darüber freuen kann, dass sein Bezwinger Sam Soliman offenbar gedopt hat: Der Boxsport muss dem Doping schleunigst den Kampf ansagen. Drastische Strafen müssen nun folgen. Ein Kommentar von Björn Jensen.

03.03.2013
Will weiter kämpfen: Sam Soliman

Köln - Der unter Dopingverdacht stehende Australier Sam Soliman hat angekündigt, sich gegen die Vorwürfe aus Deutschland wehren zu wollen. "Die Doping-Anschuldigungen sind kompletter Schwachsinn", erklärt Soliman und schaltet seine Rechtsanwälte ein.

03.03.2013
Ramona Kühne wird von ihrem Ehemann und Trainer Stephan auf Händen getragen

Potsdam - Ramona Kühne bleibt Dreifachweltmeisterin. Die 31 Jahre alte Brandenburgerin verteidigte ihre Titel der Verbände WIBF, WBO und WBF im Superfedergewicht Samstagnacht in Potsdam gegen die Brasilianerin Halanna Dos Santos nach zehn Runden einstimmig nach Punkten.

03.03.2013
Der Deutsche Serge Michel (links) verlor im Halbschwergewicht deutlich gegen den Kasachen Ehsan Rouzbahani

Almaty - Die deutschen Amateurboxer haben sich mit einer weiteren Auswärtsniederlage aus der Weltliga WSB verabschiedet. Das Team von Cheftrainer Valentin Silaghi verlor in Almaty bei Gastgeber Kasachstan deutlich mit 1:4 und blieb damit in dieser Saison in fremden Ringen sieglos.

02.03.2013
Sam Soliman (rechts) im Kampf gegen Felix Sturm

Köln - Neue Hoffnung für Ex-Weltmeister Felix Sturm: Sein Bezwinger Sam Soliman war offenbar gedopt! Das berichtet der Kölner Express. Die A-Probe des Australiers, der Sturm im WM-Ausscheidungskampf der IBF am 1. Februar in Düsseldorf einstimmig nach Punkten besiegt hatte, war positiv.

28.02.2013
Die März-Ausgabe des BoxSport

Köln - In der März-Ausgabe berichtet BoxSport exklusiv von den geheimen Verträgen des Deutschen Boxsport-Verbandes. Profi-Promoter müssen künftig Millionensummen an den Verband bezahlen, die Boxer fühlen sich erpresst. Jack Culcay erzählt, warum er am liebsten sofort gegen Felix Sturm boxen würde. Weltmeister Marco Huck berichtet von seinem neuen Leben in seiner alten Heimat Serbien. Die Themen.

Seiten

Ort: H Arena, Nantes, Frankreich

Schwergewicht

Ort: Seminole Hard Rock Hotel and Casino, Hollywood

Supermittelgewicht

TV: DAZN

Ort: O2 Arena, London, England

Europameisterschaft im Schwergewicht