Anthony Joshua will zurück an die Schwergewichts-Weltspitze.

Nach den zwei Punktniederlagen gegen Oleksandr Usyk (20–0, 13 K.o.) im September 2021 und August 2022 gibt Anthony Joshua (24–3, 22 K.o.) am 1. April sein Comeback im Ring. Der 33-Jährige soll in...

Artur Beterbiev erhöhte den Druck auf Yarde im Laufe des Kampfes immer weiter und drängte den Herausforderer an die Ringseile.

Artur Beterbiev (19–0, 19 K.o.) hat seine drei WM-Gürtel der WBC, WBO und IBF am Samstagabend in der Wembley Arena erfolgreich verteidigt und darf sich über den 19. KO-Sieg in Folge freuen. Sein...

Artur Beterbiev und Anthony Yarde zeigten sich auf der Pressekonferenz vor dem Fight kämpferisch.

Knockout-Maschine Arthur Beterbiev (18–0, 18 K.o.) wird seine drei WM-Gürtel der WBC, IBF und WBO am Samstag gegen den Briten Anthony Yarde (23–2, 22 K.o.) verteidigen. Der erste Gongschlag in der...

Victor Faust will beweisen, dass er zur Weltspitze im Schwergewichtsboxen zählt.

EC-Boxpromotion-Schwergewichtler Victor Faust (11–0, 7 K.o.) steht vor einer großen Bewährungsprobe. Am 11. Februar boxt der 30-jährige Ukrainer in San Antonio gegen den Kubaner Lenier Pero (8–0,...

Prof. Dr. Jens Hadler, der neue Präsident des DBV

Der geschäftsführende Vorstand des Deutschen Boxsport-Verbandes (DBV) hat auf einer Konferenz beschlossen, eine Vorstandsumbildung vorzunehmen. Der bisherige Präsident Erich Dreke hat nach einer...

1 von 5

News

18.02.2013
Einfach nicht zu schlagen: Die deutschen Meister vom Velberter BC

Velbert - Titelverteidiger Velberter BC ist erneut deutscher Mannschaftsmeister im Amateurboxen. Die Nordrhein-Westfalen gewannen ihren vorletzten Saisonkampf gegen den BC Straubing am Samstagabend deutlich mit 12:4 und sind nicht mehr von Platz eins (12:2 Punkte) zu verdrängen.

17.02.2013
Weltmeister Adrien Broner

Atlantic City - Supertalent Adrien Broner ist einfach nicht zu schlagen. Auch nicht von Ex-Weltmeister Gavin Rees. Der Waliser musste sich Samstagnacht in Atlantic City durch technischen K.o. in der fünften Runde geschlagen geben.

16.02.2013
Denis Boytsov (links) schlägt wieder zu

Deinze - Schwergewichtler Denis Boytsov hat Freitagnacht überraschend sein Comeback gefeiert. In Deinze in Belgien besiegte der in Hamburg lebende Russe den Serben Samir Kurtagic einstimmig über acht Runden nach Punkten. (80-73, 79-74, 78-74). In einer Nacht- und Nebel-Aktion war der Comeback-Kampf des Talents von Schwerin nach Belgien verlegt worden.

15.02.2013
Stefan Härtel (links) bei einem Kampf in der World Series

Köln - Die World Series of Boxing war vom Internationalen Amateurbox-Verband AIBA als Übergangsstufe zwischen Amateur- und Profiboxen gedacht. Nun aber sind die Athleten beunruhigt: Trotz gegenteiliger Versicherung seitens der AIBA gelten ihre Kämpfe als Profifights.

14.02.2013
Lässt gerne die Muskeln spielen: Manuel Charr

Köln - Schwergewichtler Manuel Charr hat sich als Gegner für Wladimir Klitschko angeboten. Da Weltmeister Klitschko noch immer keinen Gegner für seine am 6. April geplante freiwillige Titelverteidigung bekanntgegeben hat, probiert es Charr per öffentlichem Aufruf.

14.02.2013
Marco Huck (rechts) trifft im April ein drittes Mal auf Ola Afolabi

Berlin – Erst Ola Afolabi, dann Firat Arslan: Cruisergewichts-Weltmeister Marco Huck steht ein hartes Box-Jahr bevor. Der WBO-Champion aus Berlin muss sich zunächst zum dritten Mal Pflichtherausforderer Afolabi stellen, dann will er die Zweifel an seinem Sieg über den Deutschen Arslan ausräumen.

13.02.2013
Tomasz Adamek

Köln - Der frühere Weltmeister Tomasz Adamek hat den WM-Ausscheidungskampf gegen Kubrat Pulev abgesagt. Der Pole will den vom Weltverband IBF angesetzten Eliminator gegen den Schwergewichts-Europameister aus dem Berliner Sauerland-Stall nicht bestreiten.

Seiten

Timo Schwarzkopf (21–5, 13 K.o.) vs. Miguel Vázquez (44–11, 17 K.o.)
Kampf über 10 Runden

Ort: Argensporthalle, Wangen im Allgäu

Felix Sturm (42–6–3, 18 K.o.) vs. Sükrü Altay (15–2, 14 K.o.)

Ort: Porsche Arena, Stuttgart

Kampf um die vakante Europameisterschaft im Schwergewicht: Agit Kabayel (22–0, 14 K.o.) vs. Agron Smakici (19–1, 17 K.o.)

Ort: RuhrCongress Bochum