Anthony Joshua will zurück an die Schwergewichts-Weltspitze.

Nach den zwei Punktniederlagen gegen Oleksandr Usyk (20–0, 13 K.o.) im September 2021 und August 2022 gibt Anthony Joshua (24–3, 22 K.o.) am 1. April sein Comeback im Ring. Der 33-Jährige soll in...

Artur Beterbiev erhöhte den Druck auf Yarde im Laufe des Kampfes immer weiter und drängte den Herausforderer an die Ringseile.

Artur Beterbiev (19–0, 19 K.o.) hat seine drei WM-Gürtel der WBC, WBO und IBF am Samstagabend in der Wembley Arena erfolgreich verteidigt und darf sich über den 19. KO-Sieg in Folge freuen. Sein...

Artur Beterbiev und Anthony Yarde zeigten sich auf der Pressekonferenz vor dem Fight kämpferisch.

Knockout-Maschine Arthur Beterbiev (18–0, 18 K.o.) wird seine drei WM-Gürtel der WBC, IBF und WBO am Samstag gegen den Briten Anthony Yarde (23–2, 22 K.o.) verteidigen. Der erste Gongschlag in der...

Victor Faust will beweisen, dass er zur Weltspitze im Schwergewichtsboxen zählt.

EC-Boxpromotion-Schwergewichtler Victor Faust (11–0, 7 K.o.) steht vor einer großen Bewährungsprobe. Am 11. Februar boxt der 30-jährige Ukrainer in San Antonio gegen den Kubaner Lenier Pero (8–0,...

Prof. Dr. Jens Hadler, der neue Präsident des DBV

Der geschäftsführende Vorstand des Deutschen Boxsport-Verbandes (DBV) hat auf einer Konferenz beschlossen, eine Vorstandsumbildung vorzunehmen. Der bisherige Präsident Erich Dreke hat nach einer...

1 von 5

News

31.01.2013
Wladimir Klitschko (links) und der Alexander Povetkin aus Pappe

Köln - Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko muss noch nicht in seinem nächsten Kampf gegen Alexander Povetkin antreten. Der Weltverband WBA erlaubt es dem Ukrainer, vorher noch eine freiwillige Titelverteidigung einzuschieben.

24.01.2013
Klaus-Peter Kohl machte Hamburg mit seiner Universum Box-Promotion einst zur Box-Hochburg Europas. Nun formiert sich ein neuer Stall.

Nach der Insolvenz der Universum Box-Promotion fristet das Profiboxen in der einstigen Hochburg Hamburg nur noch ein Schattendasein. Das soll sich schlagartig ändern. Denn in der Hansestadt formiert sich einer neuer Profi-Boxstall!

30.01.2013
Daniel Geale (links) besiegt Anthony Mundine

Sydney - Daniel Geale bleibt Weltmeister der IBF im Mittelgewicht. Der Australier besiegte Anthony Mundine am Mittwoch deutlich nach Punkten. Damit könnte es schon bald zur großen Revanche gegen Felix Sturm kommen.

24.01.2013
Will ihre Gürtel verteidigen: Weltmeisterin Ramona Kühne

Box-Weltmeisterin Ramona Kühne steigt nach einjähriger Pause wieder in den Ring. Die Berlinerin verteidigt ihre Titel der Verbände WBO, WIBF und WBF im Superfedergewicht am 2. März in Potsdam, teilte der Boxstall von Promoter Ulf Steinforth mit.

24.01.2013
Erik Pfeifer (links) im Einsatz für die German Eagles

Erik Pfeifer wechselt als erster deutscher Amateurboxer in die Profisparte des Weltamateurboxverbandes AIBA, teilte der Weltverband mit. Der 26 Jahre alte Superschwergewichtler aus Lohne gewann bei den Weltmeisterschaften 2011 die Bronzemedaille und ist mehrfacher deutscher Meister.

23.01.2013
Robin Krasniqi will am 16. März auch als Weltmeister jubeln

Die heiße Vorbereitungsphase beginnt: Boxprofi Robin Krasniqi steht in seinem 40. Kampf vor seiner bislang größten Herausforderung. Am 16. März trifft er in London in seinem ersten WM-Fight auf WBO-Titelverteidiger Nathan Cleverly. BoxSport sprach exklusiv mit dem 25-jährigen Halbschwergewichtler.

19.01.2013
Ab jetzt Ex-Boxer: Kelly Pavlik

Youngstown - Kelly Pavlik steigt aus aus der Jagd um Titel und Millionen. Der frühere Weltmeister im Mittelgewicht macht Schluss mit dem Boxen - mit 30 Jahren. Das gab der Amerikaner in der Nacht bekannt. Weil sein Duell mit Supermittelgewichts-König Andre Ward zweimal angesetzt und zweimal abgesagt worden war, ist er entnervt. Ihm fehle die Motivation, sich weiter im Training zu quälen, teilte Pavlik mit.

Seiten

Timo Schwarzkopf (21–5, 13 K.o.) vs. Miguel Vázquez (44–11, 17 K.o.)
Kampf über 10 Runden

Ort: Argensporthalle, Wangen im Allgäu

Felix Sturm (42–6–3, 18 K.o.) vs. Sükrü Altay (15–2, 14 K.o.)

Ort: Porsche Arena, Stuttgart

Kampf um die vakante Europameisterschaft im Schwergewicht: Agit Kabayel (22–0, 14 K.o.) vs. Agron Smakici (19–1, 17 K.o.)

Ort: RuhrCongress Bochum