Anthony Joshua will zurück an die Schwergewichts-Weltspitze.

Nach den zwei Punktniederlagen gegen Oleksandr Usyk (20–0, 13 K.o.) im September 2021 und August 2022 gibt Anthony Joshua (24–3, 22 K.o.) am 1. April sein Comeback im Ring. Der 33-Jährige soll in...

Artur Beterbiev erhöhte den Druck auf Yarde im Laufe des Kampfes immer weiter und drängte den Herausforderer an die Ringseile.

Artur Beterbiev (19–0, 19 K.o.) hat seine drei WM-Gürtel der WBC, WBO und IBF am Samstagabend in der Wembley Arena erfolgreich verteidigt und darf sich über den 19. KO-Sieg in Folge freuen. Sein...

Artur Beterbiev und Anthony Yarde zeigten sich auf der Pressekonferenz vor dem Fight kämpferisch.

Knockout-Maschine Arthur Beterbiev (18–0, 18 K.o.) wird seine drei WM-Gürtel der WBC, IBF und WBO am Samstag gegen den Briten Anthony Yarde (23–2, 22 K.o.) verteidigen. Der erste Gongschlag in der...

Victor Faust will beweisen, dass er zur Weltspitze im Schwergewichtsboxen zählt.

EC-Boxpromotion-Schwergewichtler Victor Faust (11–0, 7 K.o.) steht vor einer großen Bewährungsprobe. Am 11. Februar boxt der 30-jährige Ukrainer in San Antonio gegen den Kubaner Lenier Pero (8–0,...

Prof. Dr. Jens Hadler, der neue Präsident des DBV

Der geschäftsführende Vorstand des Deutschen Boxsport-Verbandes (DBV) hat auf einer Konferenz beschlossen, eine Vorstandsumbildung vorzunehmen. Der bisherige Präsident Erich Dreke hat nach einer...

1 von 5

News

13.10.2022
Der Cologne Boxing Woldcup findet vom 2. bis 5. November statt. (Foto: DBV)

Anfang November wird in Köln zum dritten Mal der „Cologne Boxing World Cup“ ausgetragen. In der MOTORWORLD auf dem Gelände des historischen Flughafens am Butzweilerhof werden vom 2. bis zum 5. November Boxerinnen und Boxer der internationalen Spitzenklasse in den Ring steigen, um in vier Turniertagen die Besten ihrer Gewichtsklasse zu ermitteln.

11.10.2022
Deontay Wilder beim Media Day in Las Vegas anlässlich des Kampfs gegen Helenius.

Deontay Wilder (42–2–1, 41 K.o.) wird am Wochenende nach über einem Jahr Pause wieder in den Ring steigen. Sein Gegner am Samstag im Barclays Center (Brooklyn) ist der Finne Robert Helenius (31–3, 20 K.o.).

10.10.2022
Stefanie von Berge bei der Ehrung zur Nachwuchssportlerin 2021.

Die 21-jährige Boxerin Stefanie von Berge hat am vergangenen Wochenende bei der "Kölschen Sportnacht" einen Titel abgeräumt. Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker zeichnete sie als Nachwuchssportlerin des Jahres 2021 aus. „Ich bin sprachlos, wow“, sagte die Kölnerin, welche neben dem Boxen noch Medizin studiert, bei der Ehrung. Als nächstes großes Ziel hat von Berge eine Medaille bei Olympia 2024 ins Visier genommen. 

Ausführliches Interview mit Stefanie von Berge findet ihr in der kommenden BOXSPORT-Ausgabe Nr. 10. Diese ist ab dem 19. Oktober am Kiosk erhältlich. 

10.10.2022
Tyson Fury bei seinem zweiten Kampf gegen Chisora im Jahr 2014.

Mahmoud Charr (33–4, 19 K.o.) will im Dezember unbedingt gegen Tyson Fury (32–0–1, 23 K.o.) in den Ring steigen. Der Kölner machte dem Gypsy King Sonntagnacht erneut eine Kampfansage. „Der König der Löwen ist hungrig. Ich komme nach England und will dich, du lange Giraffe. Unterschreib den Vertrag und zeig der Welt, dass der Gypsy King bereit für den Arab King ist“, sagte der 38-Jährige in einem Video, indem er mit einem weißen Löwen spazieren geht.

06.10.2022
Jack Culcay bei der Erdinger Boxnacht im Juli.

Am 12. November tritt AGON erneut den Beweis an, dass das deutsche Profiboxen nicht am Boden liegt, zumindest nicht bei AGON SPORTS & EVENTS!

04.10.2022
Fai Phannarai im Schlagabtausch mit Ana Arrazola.

Fai Phannarai (12–0, 5 K.o.), die für den Hamburger Boxstall „Boxen im Norden“ kämpft, hat ihre WM-Gürtel der Verbände WIBF und WBF im Superbantamgewicht erfolgreich verteidigt. Die Thailänderin besiegte am Montagabend im Kult-Club Große Freiheit 36 auf St. Pauli die 42-jährige Mexikanerin Ana Arrazola (28–16–3, 14 K.o.) nach Punkten.

Seiten

Timo Schwarzkopf (21–5, 13 K.o.) vs. Miguel Vázquez (44–11, 17 K.o.)
Kampf über 10 Runden

Ort: Argensporthalle, Wangen im Allgäu

Felix Sturm (42–6–3, 18 K.o.) vs. Sükrü Altay (15–2, 14 K.o.)

Ort: Porsche Arena, Stuttgart

Kampf um die vakante Europameisterschaft im Schwergewicht: Agit Kabayel (22–0, 14 K.o.) vs. Agron Smakici (19–1, 17 K.o.)

Ort: RuhrCongress Bochum