Fai Phannarai wagt den Generation-Fight

Gleich 2 WM-Titelkämpfe in einem Event bietet Hamburgs Promotion „Boxen im Norden“ am „Tag der Deutschen Einheit“ (3. Oktober ab 16 Uhr) in der Kult-Disco „Große Freiheit“ vor St. Paulis großem...

Tyson Fury lässt seine Muskeln spielen

Nach tagelangem Tauziehen ist nun klar, dass es nicht zum „Battle of Britain“ kommen wird. Tyson Fury (32–0–1, 23 K.o.) erklärte die Vertragsverhandlungen für einen Kampf mit Anthony Joshua (24–3...

Wegerich übergibt Halmich das Original-Hall of Fame-Bild ihres Aufnahmejahrganges

Am 22. September 2022 fand die exklusive Vernissage „Boxen in der Kunst“ in den Räumlichkeiten des Airport Club Frankfurt statt. Regina Halmich (45–1, 16 K.o.), eine der erfolgreichsten Boxerinnen...

Tyson Fury will Anthony Joshua im Ring gegenüber stehen

Die britischen Schwergewichtsboxer Tyson Fury (32–0–1, 23 K.o.) und Anthony Joshua (24–3, 22 K.o.) sollen sich am 3. Dezember im Boxring gegenüber stehen. Joshua, der zuletzt gegen Oleksandr Usyk...

Mayweather will Rematch gegen McGregor

Box-Ikone Floyd Mayweather (50-0, 27 K.o.) bessert die Haushaltskasse in der Box-Rente mit Schaukämpfen auf. Nach seinem Match gegen Logan Paul wollte er erst damit aufhören (...

1 von 5

News

17.09.2022
Paul Gallen gewinnt zwei Fights an einem Abend

Zur Elite des Schwergewichts wird es der frühere australische Rugby-Star Paul Gallen (14-2-1, 8 K.o.) ganz sicher nicht mehr schaffen, mit einem Alter von 41 Jahren. Der 1,79-Meter-Mann, der 2012 erst als Amateur, ab 2014 als Profi boxte, trat vor allem gegen andere Rugby-Spieler und MMA-Kämpfer in der „Sweet Science“ an, kämpfte sich aber zwei Mal bis zu einer Chance auf den Titel als Australischer Meister im Schwergewicht. Gegen Justus Huni (6-0, 4 K.o.) verlor er am 16. Juni 2021 allerdings durch T.K.o.

16.09.2022
Golovkin denkt noch nicht an Ruhestand

Am Samstag treffen die langjährigen Rivalen Saul „Canelo“ Alvarez (57-2-2, 39 K.o.) und Gennady Golovkin (42-1-1, 37 K.o.) zum Finale ihrer Ring-Trilogie aufeinander (BOXSPORT berichtete).

16.09.2022
Spence jr. vs. Crawford soll am 19. November kommen

Schon seit Jahren warten Fans sehnsüchtig auf das Top-Duell im Welter: WBO-Weltmeister Terence Crawford (38-0, 29 K.o.) gegen Dreifach-Champ Errol Spence jr. (28-0, 22 K.o.). Der Sieger dürfte sich vermutlich an die Spitze sämtlicher Pound-for-Pound-Bestenlisten katapultieren. Doch jahrelang kam das Duell nicht zustande, wobei Crawford die Schuld vor allem bei seinem damaligen Stall Top Rank sah.

15.09.2022
Leon Bunn: Neuer Termin und neuer Gegner für IBO-WM

Ursprünglich sollte Leon Bunn (18-0, 9 K.o.) in seiner Heimatstadt Frankfurt am 1. Oktober gegen Daniel Blenda dos Santos (20-1, 10 K.o.) um den vakanten WM-Gürtel der IBO im Halbschwer boxen (BOXSPORT berichtete). Doch dann verletzte sich der Franzose und der Kampf musste abgesagt werden.

15.09.2022
Serrano boxt Unification gegen Mahfoud

Den Frauen-Mega-Fight gegen Katie Taylor (21-0, 6 K.o.) im Leichtgewicht verlor die schlagstarke Amanda Serrano (42-2-1, 30 K.o.) im April zwar knapp (BOXSPORT berichtete), doch die Sieben-Gewichtsklassen-Weltmeisterin sucht direkt nach neuen Herausforderungen. Derzeit ist sie WBC- und WBO-Championesse im Federgewicht und boxt eine Titelvereinigung gegen Sarah Mahfoud (11-0, 3 K.o.), die den IBF-Gürtel trägt.

14.09.2022
Team Joshua akzeptiert Bedingungen für Fury-Fight

Anscheinend kommt es im Dezember tatsächlich zur Schlacht der britischen Superstars Tyson Fury (32-0-1, 23 K.o.) und Anthony Joshua (24-3, 22 K.o.). Schon vor einigen Tagen waren erste Details eines Vertragsentwurfes bekannt geworden, damals war der 17. Dezember als Termin anvisiert (BOXSPORT berichtete). Nun wird es der 3. Dezember, Austragungsort ist das Principality Stadium in Cardiff.

14.09.2022
Jake Paul boxt am 29. Oktober gegen Anderson Silva

Eigentlich hätte YouTube-Star und Profiboxer Jake Paul (5-0, 4 K.o.) schon längst gegen seinen ersten „richtigen“ Boxer antreten sollen. Ein Kampf gegen Tommy Fury (8-0, 4 K.o.) kam zwei Mal nicht zustande, ein Fight gegen Hasim Rahman jr. (12-1, 6 K.o.) am 6. August wurde auf den letzten Drücker abgesagt, da Rahman nicht genug im Gewicht runterging (BOXSPORT berichtete). Am 29. Oktober wird der Social-Media-Star in der Gila River Arena in Glendale erneut in den Ring steigen.

Seiten

Ort: Home Depot Center, Carson, USA

Halbmittel

Mittel: Carlos Adames vs. Juan Macias Montiel

IBF-WM im Superfliegen: Fernando Daniel Martinez vs. Jerwin Ancajas

Ort: Harvey Hadden Sports Village, Nottingham, Großbritannien

Halbmittel

Ort: Barclays Center, New York, USA

Schwer

Supermittel: Caleb Plant vs. Anthony Dirrell