Diesen Samstag trifft Anthony Joshua (21-0, 20 K.o.) im Wembley Stadium auf Alexander Povetkin (34-1, 24 K.o.) in einem von Fans lange erwarteten Schwergewichtskampf. Dabei verteidigt der...

Am 22. September treffen Anthony Joshua und Alexander Povetkin aufeinander. AJ muss aufpassen, denn sein Kontrahent ist seit seiner Niederlage 2013 gegen Wladimir Klitschko ungeschlagen und top in...

Nach dem positiven Dopingtest und dem abgesagten WM-Fight gegen Fres Oquendo steht Manuel Charr gehörig unter Druck. Der WBA-Champ im Schwergewicht beteuert allerdings seine Unschuld. BOXSPORT hat...

WBA-Weltmeister Manuel Charr hat ein neues Statement zu seinem Dopingbefund via Social Media abgegeben. „Heute Nacht kam die Nachricht, dass ich positiv getestet wurde. Mein Manager Christian...

Nach dem Doping-Schock und der Absage seines WM-Kampfes am 29. September in Köln beteuert Manuel Charr seine Unschuld. „Ich kann mir das nicht erklären und frage mich, wie kann das sein? Ich habe...

1 von 5

News

Abraham vs Krasniqi knackt 2-Mio. Marke

Abraham zog bei seinem Kampf gegen Krasniqi bis zu zwei Mio. vor den Fernseher

Der WBO-Ausscheidungskampf zwischen Arthur Abraham und Robin Krasniqi vom Samstag bescherte dem MDR einen beachtlichen Quoten-Erfolg. Die Boxübertragung wurde in der Spitze bundesweit von 2,04 Millionen Zuschauern verfolgt, was einem nationalen Marktanteil von 11 % entspricht. Im Durchschnitt sahen 1,69 Millionen Zuschauer (MA 7,84 %) den Sieg von Abraham über den SES-Boxer. Damit überflügelte man sogar die 1,57 Mio. aus Tyron Zeuges WM-Titelverteidigung vom 25. März gegen Isaac Ekpo auf Sat1.

Auch regional war die SES-Box-Gala ein großer Erfolg. Im MDR-Sendegebiet erreichte der Fight in der Spitze sogar einen Marktanteil von 33,4 % bei 710 000 Zusehern. Im Schnitt zog der Kampf dort 580 000 Fans vor den heimischen Fernseher (MA 23,2 %).

Foto: 

Imago/Christian Schroedter