Am 17. November 2018 steigt eine SES-Box-Gala in der Anhalt-Arena in Dessau. Im Hauptkampf wird Europameister Robin Krasniqi (48-5-0, 17 K.o.) seinen Titel gegen SES-Stallkollegen Stefan Härtel (...

Am Samstag Mittag wurde Ring-Legende Graciano „Rocky“ Rocchigiani (†54) in seiner Heimat Berlin beigesetzt. Der am 1. Oktober in Italien tödlich verunglückte Ex-Weltmeister findet seine letzte...

Bernd Bönte, Box-Journalist und langjähriger Manager der Klitschko-Brüder, kannte Graciano Rocchigiani (†54) schon seit den 80er Jahren. Für BOXSPORT schrieb er einen ganz persönlichen Nachruf auf...

Der Kölner Mittelgewichtler Denis Radovan (11-0-0, 5 K.o.) trifft in seinem zwölften Profikampf auf seinen bislang wohl härtesten Gegner. In der Gummersbacher Schwalbe-Arena trifft der 26-Jährige...

Promi-Koch Michael Wollenberg und der Hamburger Stall EC Boxpromotion veranstalten am 15. Dezember die Boxgala „Night of the Champions“ in der Hansestadt „mit großem Sport und edler Küche“, wie es...

1 von 5

News

Abraham vs. Nielsen: Abass Baraou mit Profidebüt

Wenn Arthur Abraham (46-6-0, 30 K.o.) am 28. April in Offenburg wieder in den Ring steigt und im Supermittelgewicht auf den Dänen Patrick Nielsen (29-2-0, 14 K.o.) trifft, steigt auch ein mit Spannung erwartetes Debüt.

Denn Abass Baraou wird dort erstmals als Profi in den Ring steigen. Der letztjährige Europameister und WM-Dritte der Amateure boxt im Weltergewicht. Der 23-Jährige trifft in der Baden-Arena auf den ungeschlagenen Artur Müller (5-0-0, 1 K.o.) aus Paderborn. Trainiert und betreut wird Baraou von Ulli Wegner und Georg Bramowski.

Ebenfalls in den Ring steigen wird ein weiter Schützling von Wegner und Bramowski: Leon Bunn (8-0-0, 6 K.o.) will in seinem neunten Profikampf seine Siegesserie ausbauen. Hierbei wird sich der Halbschwergewichtler mit Tomas Adamek (26-15-2, 9 K.o.) aus Tschechien über acht Runden auseinander setzen.

Die Box-Gala in Offenburg wird am 28. April ab 20 Uhr live auf Sport1 übertragen.

Foto: 

pa/Christophe Gateau