Am morgigen Freitag steigt Frankreichs große Schwergewichtshoffnung Tony Yoka (7-0, 6 K.o.) wieder in den Ring. Der Olympiasieger von 2016 trifft mit Ex-WM-Herausforderer Johann Duhaupas (38-5, 25...

Die O1NE.Sport-Athleten Denis Radovan und Sophie Alisch werden am 26. September in München bei einem der wichtigsten internationalen Boxevents des Jahres wieder im Einsatz sein. Denn wenn die...

Tugstsogt Nyambayar gewinnt WBC-Eliminator

Der mongolische Federgewicht-Contender und frühere Olympia-Zweite Tugstsogt Nyambayar (12-1,9 K.o.) konnte sich am Samstag in einem WBC-Eliminator gegen Cobia Breedy (15-1, 5 K.o.) durchsetzen –...

Peter Kadiru gegen Roman Gorst am 10. Oktober

SES-Schwergewichtler Peter Kadiru (9-0, 5 K.o.) bestreitet seinen vierten Kampf im „Corona-Jahr“ und steigt im 10. Profikampf gegen den Bayern Roman Gorst um die Deutsche Meisterschaft wieder in...

Robin Krasniqi wird Bösel-Gegner am 10. Oktober

Der Gegner von IBO-Weltmeister und WBA-Interims-Champ Dominic Bösel (30-1, 12 K.o.) am 10. Oktober steht fest. Der Halbschwergewichtler hatte ursprünglich gegen den Australier Zac Dunn (29-1, 24 K...

1 von 5

News

Adam Deines bekommt WM-Kampf gegen Artur Beterbiev

Halbschwergewichtler Adam Deines (19-1-1, 10 K.o.) aus dem Magdeburger Stall SES Boxing soll unerwartet schon in wenigen Wochen eine WM-Chance gegen den ungeschlagenen russischen Doppelweltmeister Artur Beterbiev (15-0, 15 K.o.) erhalten.

Das berichtet ESPN und beruft sich dabei auf Vertreter von Beterbievs Promoter „Top Rank“. Eigentlich sollte Beterbiev seinen Titel am 25. September in Jekaterinburg, Russland in einer Pflichtverteidigung gegen den Chinesen Fanlong Meng aufs Spiel setzen, doch der soll Visa-Probleme haben und daher für den Fight ausfallen.

Wie ESPN berichtet soll Deines nun einspringen. Der Kampf könnte nun aber erst am 9. Oktober stattfinden. Der SES-Fighter verlor im Juni 2019 einen Ausscheidungskampf gegen Meng nach Punkten. Es war Deines‘ bislang einzige Karriereniederlage. Seitdem meldete sich der Rechtsausleger mit zwei K.o.-Siegen gegen unterdurchschnittliche Gegner zurück.

Deines sollte eigentlich am 22. August in Magdeburg wieder in den Ring steigen, stand aber kurzfristig nicht mehr auf der Fight Card, was für eine Einigung mit Top Rank und Beterbiev sprechen würde.

Foto: 

imago images / Ed Gar