Vor dem morgigen Duell um den International Titel des WBC zwischen Sauerland-Youngster Abass Baraou (4-0,2 K.o.) und Ex-Weltmeister Carlos Molina (29-10-2, 8 K.o.) in der Koblenzer CGM Arena kam...

Am kommenden Samstag steigt in der Koblenzer CGM Arena die nächste Box-Gala des Sauerland-Stalls. Im Hauptkampf steht Shootingstar Abass Baraou (4-0, 2 K.o.), der in einem Halbmittelgewichtsduell...

Die Spekulationen hielten schon mehrere Wochen an, doch nun ist es offiziell. Superstar Anthony Joshua (22-0, 21 K.o.) wird sein lang erwartetes US-Debüt geben.

Am 1. Juni verteidigt „AJ“...

Nach all den Jahren der Langeweile ist bei den schweren Jungs endlich wieder Feuer unterm Dach. Doch bricht nun mit AJ, Wilder und Fury eine neue goldene Ära des Schwergewichts an?
Wir...

Am 16. Februar startet das Qualifikationswochenende zum 39. Gesundbrunnenturnier in der Sporthalle der Böttgerstraße im Wedding. Zum ersten Mal wird das traditionsreiche Amateurboxturnier neben...

1 von 5

News

Ali-Trophy: „Tornado“ in Glasgow

Gleich zwei Viertelfinals der World Boxing Super Series steigen am Samstag, 3. November, im schottischen Glasgow. Am Start ist auch Josh „The Tartan Tornado“ Taylor.

Im Halbweltergewicht kommt es zum Duell zwischen dem 27-jährigen Lokalmatador Josh Taylor (13-0,11 K.o.) und dem zwei Jahre jüngeren US-Amerikaner Ryan Martin (22-0, 12 K.o.). „Es sind zwei ungeschlagene Gladiatoren. Beide junge und hungrige Kerle, die versuchen, es an die Spitze zu schaffen“, freut sich Kalle Sauerland, Sportdirektor der World Boxing Super Series. „Es gibt einen Grund, warum sie bei diesem Turnier dabei sind.“

Taylor, bekannt als „ The Tartan Tornado“, bleibt jedoch gelassen: „Ich bin gut, ich bin nett und entspannt. Und ich freue mich, dass ich wieder zurück in Glasgow bin.“ Der Sieger dieses Duells trifft im Halbfinale auf Ivan Baranchyk.

Im Bantamgewicht des Turniers kommt es dagegen zu einem Generationen-Duell: Der Nordire Ryan Burnett (26), seines Zeichens Weltmeister der WBA (Super) und in 19 Fights (9 K.o.) unbesiegt, steigt gegen den neun Jahre älteren Nonito Donaire (38-5, 24 K.o.) von Philippinen in den Ring. „Für Nonito ist es eine große Chance, seine Karriere wieder zu beleben", sagt Sauerland. „Burnett kann dagegen ein richtiges Ausrufezeichen setzen.“

Sport1.de zeigt die Viertelfinals der World Boxing Super Series in Glasgow ab 19:45 Uhr im kostenlosen Livestream.

Foto: 

GettyImages