Herring vs. Oquendo wegen Fehltest bei Herring verschoben

Top Rank veranstaltet seit Juni unter strengen Hygiene- und Sicherheitsauflagen wieder in Las Vegas. Dass das System nicht fehlerlos ist, zeigten widersprüchliche Testergebnisse bei...

Shakur Stevenson offizieller Nr.-Eins-Herausforderer der WBO im Superfeder

Beim Top-Rank-Comeback am 9. Juni hatte Shakur Stevenson (14-0, 8 K.o.) sein erfolgreiches Debüt im Superfedergewicht gegeben (...

Aktuellen Aussagen von Canelo Alvarez‘ Promoter zufolge, könnte es 2021 doch noch zu einem dritten Duell zwischen dem mexikanischen Superstar und seinem langjährigen Rivalen Gennady Golovkin...

Vorausgesetzt, die Corona-Pandemie wird weiter eingedämmt, sollen ab Januar 2021 in der Box-Bundesliga wieder die Fäuste fliegen. Damit würde auch die Mission Titelverteidigung für den amtierenden...

Vor elf Jahren starb Box-Idol Arturo Gatti (†37), stranguliert mit einer Handtasche. War es Mord? Klar ist nur: Gattis legendäre Kampf-Trilogie gegen Micky Ward wird ihn ewig überdauern....

1 von 5

News

Andy Ruiz jr. wieder im Training

Der ehemalige Schwergewichts-Champion Andy Ruiz jr. befindet sich wieder im Training. Ruiz jr. bereitet sich auf seine Ring-Rückkehr vor, die sich durch die Corona-Pandemie verzögert hatte.

Vor rund einem Jahr war Andy Ruiz jr. der König des Schwergewichts. Am 1. Juni 2019 bezwang er überraschend Anthony Joshua durch T.K.o. in Runde sieben und krönte sich zum neuen Dreifach-Weltmeister. Heute sieht die Situation für den ersten Schwergewichtsweltmeister mit mexikanischen Wurzeln anders aus. Nach seiner schwachen Leistung im Joshua-Rematch im vergangenen Dezember prasselte viel Kritik auf den 30-Jährigen ein. Er habe das Training vor dem Rückkampf schleifen lassen und lieber gefeiert.

Doch mit der Verpflichtung von Canelo-Trainer Eddy Reynoso will Ruiz nun wieder zurück an die Spitze. Wie „ESPN Deportes“ berichtet, sei der „Destroyer“ kürzlich wieder ins Training eingestiegen. Ruiz trainiert demnach momentan in Las Vegas unter der Leitung von Coach Jorge Capetillo. Der wolle Ruiz wieder soweit in Form bringen, dass Reynoso mit einer entsprechenden Grundlage arbeiten könne.

Wann Ruiz wieder in den Ring steigt, ist aktuell noch offen. Gerüchten zufolge plant sein Promoter „Premier Boxing Champions“ (PBC) allerdings eine Ringrückkehr des Ex-Champs im kommenden September.

Foto: 

GettyImages