Mit zwei echten Kracher-Duellen kehren die Charlo-Zwillinge Jermall und Jermell am Wochenende aus der Corona-Pause zurück.

Im Mohegan Sun Casino in Uncasville im US-Bundesstaat Connecticut...

Box-Legende Mike Tyson befindet sich mitten im Training für seinen Showkampf am 28. November gegen Roy Jones jr. Mit zahlreichen Trainingsvideos beeindruckte „Iron Mike“ in den vergangenen Wochen...

Am morgigen Freitag steigt Frankreichs große Schwergewichtshoffnung Tony Yoka (7-0, 6 K.o.) wieder in den Ring. Der Olympiasieger von 2016 trifft mit Ex-WM-Herausforderer Johann Duhaupas (38-5, 25...

Die O1NE.Sport-Athleten Denis Radovan und Sophie Alisch werden am 26. September in München bei einem der wichtigsten internationalen Boxevents des Jahres wieder im Einsatz sein. Denn wenn die...

Tugstsogt Nyambayar gewinnt WBC-Eliminator

Der mongolische Federgewicht-Contender und frühere Olympia-Zweite Tugstsogt Nyambayar (12-1,9 K.o.) konnte sich am Samstag in einem WBC-Eliminator gegen Cobia Breedy (15-1, 5 K.o.) durchsetzen –...

1 von 5

News

Beterbiev verletzt – Deines-Kampf verschoben

Der WM-Kampf im Halbschwergewicht zwischen dem russischen Champion Artur Beterbiev (15-0, 15 K.o.) und Adam Deines (19-1-1, 10 K.o.) aus dem Magdeburger Stall SES Boxing muss wohl verschoben werden.

Wie das Online-Portal „boxingscene.com“ berichtet, soll sich Beterbiev im Training eine Rippenverletzung zugezogen haben, die eine Verschiebung unumgänglich macht. Nähere Details sind bislang nicht bekannt. Der Kampf war eigentlich für den 23. Oktober in Moskau angesetzt. Offiziell wurde es noch nicht bestätigt, aber der Fight soll zeitnah einen neuen Termin vor dem Jahresende bekommen.

Foto: 

imago images / ITAR-TASS