Jürgen Doberstein (23-3-1, 6 K.o.) kämpft erstmals in Amerika. Der 29-Jährige wird am 31. August im Palm Beach County Convention Center in den USA in den Ring steigen. Dobersteins Gegner wird der...

Tom Schwarz (21-0, 13 K.o.) trifft auf der kommenden SES-Veranstaltung am 15. September in der Stadthalle Magdeburg auf den ungeschlagenen Mexikaner Julian „Pit Bull Jr“ Fernandez (10-0, 7 K.o...

Der Kölner Profi Deniz Ilbay (19-1-0, 9 K.o.) hat einen langfristigen Vertrag bei Team Sauerland unterschrieben. „Dieser Vertrag ist das Beste war mir passieren konnte. Ich war noch nie so...

Glanzlos aber souverän. So könnte man Tyson Furys (27-0-0, 19 K.o.) Vorstellung gegen den Gelsenkirchener Schwergewichtler Francesco Pianeta (35-5-1, 21 K.o.) am vergangenen Samstag in Belfast,...

Seit jeher geht vom Schwergewichtsboxen eine besondere Faszination aus. Kämpfe von Box-Ikonen wie Muhammad Ali, Joe Frazier, Rocky Marciano, Joe Louis oder Max Schmeling sind fest im kollektiven...

1 von 5

News

Bösel verletzt – EM-Fight mit Murat verschoben

Dominic Bösel (26-1-0, 10 K.o.) muss seinen Rückkampf um die Europameisterschaft gegen Karo Murat (31-3-1, 20 K.o.) aufgrund einer Verletzung verschieben. Der Freyburger zog sich im Sparring eine Gesichtsverletzung zu.

„So viel Pech kann man gar nicht haben. Es hat bei einer Sparringsrunde kurz 'gekracht' und erst bei den nachfolgenden Untersuchungen wurde klar, dass es eine Fraktur unter dem linken Jochbein ist. So war die Fortsetzung der Vorbereitung nicht möglich, und ich kann leider nicht am 16. Dezember boxen. Es ist sehr traurig für meine Fans und alle boxbegeisterten Leute, die sich so auf diesen Abend in Weißenfels gefreut haben“, sagt Bösel.

Nach eingehenden ärztlichen Untersuchungen ist eine Operation jedoch nicht notwendig, sodass der 28-Jährige nach einer Zwangspause wieder ins Training einsteigen kann. Wann das EM-Duell gegen Karo Murat nachgeholt wird, steht aktuell noch nicht fest.

Foto: 

Foto: Imago/Köhn