Die Boxwelt trauert um Patrick Day. Der US-Amerikaner ist am Mittwoch im Alter von nur 27 Jahren an den Folgen einer schweren K.o.-Niederlage gestorben.

Das teilte sein Promoter Lou DiBella...

Die nächste Agon-Boxgala steigt am 23. November in Berlin. In der Arena Berlin im Stadtteil Alt-Treptow direkt an der Spree boxen sowohl Tyron Zeuge als auch Jack Culcay und Björn Schicke.

...

Neben WBC International-Champion Abass Baraou (7-0, 4 K.o.) wird mit Denis Radovan (12-0-1, 5 K.o.) ein zweiter Sauerland-Boxer beim WBSS-Finale am 26. Oktober in London in den Ring steigen.

Der Flensburger Weltergewichtler Freddy Kiwitt (16-2, 9 K.o.) will am 9. November den nächsten Schritt in seiner Karriere machen.

Bernd Bönte, der ehemalige langjährige Manager der Klitschko-Brüder, kehrt mit der kürzlich gegründeten Beratungsagentur „Pyx Global Sports“ auf die Box-Bühne zurück.

1 von 5

News

Box-Gala in Koblenz: Sophie Alisch vor Profidebüt

Am 16. Februar fliegen in der Koblenzer CGM Arena (früher Sporthalle Oberwerth) die Fäuste. Im Fokus stehen bei der Sauerland-Box-Gala insbesondere die Top-Talente Abass Baraou (4-0, 2 K.o.) und Leon Bunn (12-0, 7 K.o.). Aber auch die erst 17-jährige und kürzlich zu den Profis gewechselte Sophie Alisch will dort für Furore sorgen.

Denn Alisch gibt in Koblenz Ihr Profi-Debüt und wird erstmalig für das Team Sauerland in den Ring steigen. Alisch, die von Thorsten Schmitz trainiert wird, kann es kaum erwarten, dass es bald los geht: „Endlich beginnt meine Profi-Karriere, daraufhin habe ich mit meiner Familie und meinem Trainer intensiv hingearbeitet.“

Neben Alisch, Baraou und Bunn wird auch der Heilbronner Slawa Spomer (5-0, 4 K.o.) aus dem Team Holefeld an den Start gehen. Der Mittelgewichtler boxte bereits öfters auf Sauerland-Events und sorgte zumeist für spektakuläre Knockouts. „Ich freue mich, erneut auf einer Sauerland-Veranstaltung boxen zu dürfen“, sagt Spomer.

Die Gegner und weitere Kämpfe der Box-Gala werden in Kürze bekannt gegeben. Sport1 wird das Event am 16. Februar ab 20 Uhr live übertragen.

Foto: 

BC Traktor Schwerin