Anthony Joshua will zurück an die Schwergewichts-Weltspitze.

Nach den zwei Punktniederlagen gegen Oleksandr Usyk (20–0, 13 K.o.) im September 2021 und August 2022 gibt Anthony Joshua (24–3, 22 K.o.) am 1. April sein Comeback im Ring. Der 33-Jährige soll in...

Artur Beterbiev erhöhte den Druck auf Yarde im Laufe des Kampfes immer weiter und drängte den Herausforderer an die Ringseile.

Artur Beterbiev (19–0, 19 K.o.) hat seine drei WM-Gürtel der WBC, WBO und IBF am Samstagabend in der Wembley Arena erfolgreich verteidigt und darf sich über den 19. KO-Sieg in Folge freuen. Sein...

Artur Beterbiev und Anthony Yarde zeigten sich auf der Pressekonferenz vor dem Fight kämpferisch.

Knockout-Maschine Arthur Beterbiev (18–0, 18 K.o.) wird seine drei WM-Gürtel der WBC, IBF und WBO am Samstag gegen den Briten Anthony Yarde (23–2, 22 K.o.) verteidigen. Der erste Gongschlag in der...

Victor Faust will beweisen, dass er zur Weltspitze im Schwergewichtsboxen zählt.

EC-Boxpromotion-Schwergewichtler Victor Faust (11–0, 7 K.o.) steht vor einer großen Bewährungsprobe. Am 11. Februar boxt der 30-jährige Ukrainer in San Antonio gegen den Kubaner Lenier Pero (8–0,...

Prof. Dr. Jens Hadler, der neue Präsident des DBV

Der geschäftsführende Vorstand des Deutschen Boxsport-Verbandes (DBV) hat auf einer Konferenz beschlossen, eine Vorstandsumbildung vorzunehmen. Der bisherige Präsident Erich Dreke hat nach einer...

1 von 5

News

Boxstall AGON verpflichtet Mittelgewichtler

Etinosa Godwin Oliha ist der neue Mittelgewichtler im Boxstall AGON.
Etinosa Godwin Oliha ist der neue Mittelgewichtler im Boxstall AGON.

AGON Sports und Events hat einen Neuzugang an Land gezogen. Etinosa Godwin Oliha unterzeichnete Anfang Dezember einen Vertrag mit dem Berliner Boxstall. Der gebürtige Italiener wurde in Asti geboren, ist 24 Jahre alt, 1,82 m groß und boxt in der Normalauslage. Als Amateur kämpfte er 59-mal für seinen Klub Skull Boxe Canavesana. Im Mai 2018 begann er als Profi zu arbeiten. Seitdem bestritt er 19 Gefechte, gewann sie alle, sieben davon vorzeitig.

Oliha, der den Kampfnamen „El Chapo“ führt, war von Februar 2020 bis Februar 2022 italienischer Meister. Seit Juli 2022 ist er IBO Mediterranean Champ im Mittelgewicht. Er besiegte Sofiane Khati durch Abbruch in der 5. Runde. Für diesen Fight bereitete er sich im AGON Gym vor und weckte durch seine Sparrings-Leistungen die Aufmerksamkeit des Managements. Oliha ist ein vielseitiger Athlet. Deshalb ist er in den Trainingshallen von Caleb Plant, Badou Jack oder Ahmed Elbiali ein beachteter Sparrings-Gegner.

AGONs Sport-Manager Dr. Strickrodt: „Mit Etinosa Oliha haben wir einen Nachwuchsboxer gefunden, der alle Attribute mitbringt, um sich gemeinsam mit AGON an die Spitze zu arbeiten.“ Die Gelegenheit sich zu akklimatisieren, erhält er auf der nächsten AGON Boxveranstaltung, die im ersten Quartal 2023 stattfinden wird. Hierfür bereitet er sich mit seinem Heimtrainer in Italien vor. Eine Chance, sein neues Team näher kennenzulernen, bekommt er dann bei der unmittelbaren Wettkampfvorbereitung auf Mallorca.

Text: Pressemitteilung / AGON

Foto: 

IMAGO / Pacific Press Agency