Jürgen Doberstein (23-3-1, 6 K.o.) kämpft erstmals in Amerika. Der 29-Jährige wird am 31. August im Palm Beach County Convention Center in den USA in den Ring steigen. Dobersteins Gegner wird der...

Tom Schwarz (21-0, 13 K.o.) trifft auf der kommenden SES-Veranstaltung am 15. September in der Stadthalle Magdeburg auf den ungeschlagenen Mexikaner Julian „Pit Bull Jr“ Fernandez (10-0, 7 K.o...

Der Kölner Profi Deniz Ilbay (19-1-0, 9 K.o.) hat einen langfristigen Vertrag bei Team Sauerland unterschrieben. „Dieser Vertrag ist das Beste war mir passieren konnte. Ich war noch nie so...

Glanzlos aber souverän. So könnte man Tyson Furys (27-0-0, 19 K.o.) Vorstellung gegen den Gelsenkirchener Schwergewichtler Francesco Pianeta (35-5-1, 21 K.o.) am vergangenen Samstag in Belfast,...

Seit jeher geht vom Schwergewichtsboxen eine besondere Faszination aus. Kämpfe von Box-Ikonen wie Muhammad Ali, Joe Frazier, Rocky Marciano, Joe Louis oder Max Schmeling sind fest im kollektiven...

1 von 5

News

Bundesliga: Giants wollen gegen Hannover punkten

Peter Kadiru rot Hamburg Giants Superschwergewicht

Zwei Wochen nach dem Saisonauftakt gegen Traktor Schwerin folgt für die Bundesliga-Riege der Hamburg Giants der nächste Heimkampf. Am 3. Februar empfangen die „Riesen“ in der Jahnhalle den noch ungeschlagenen Tabellenführer vom BSK Hannover-Seelze. „Trotzdem wollen wir hier natürlich erste Punkte einfahren. Nach der unglücklichen Auftaktniederlage möchten sich die Jungs nun belohnen“, macht Teammanager Christian Morales deutlich.

Die Hannoveraner haben sich qualitativ gut verstärkt. Cheftrainer Arthur Mattheis verpflichtete für sein Team unter anderem die beiden Bayern Magomed Schachidov und Andrey Merzlyakov, WM-Teilnehmer Ibragim Bazuev, den ukrainischen Leichtgewichts-Europameister Yuriy Chestak oder Superschwergewichtler Oleksander Babych (ebenfalls Ukraine). Das Team gewann zu Saisonbeginn in Schwerin mit 14:10 und ließ einen ungefährdeten 16:6-Heimerfolg gegen Schwedt folgen.

„Wie gegen Schwerin erwarten wir acht Kämpfe auf hohem Niveau und Spannung bis zum Schlussgong. Hannover wird uns erneut alles abverlangen“, betont Morales. Die Giants hoffen dabei auch wieder auf ihre Leistungsträger um Kapitän Peter Kadiru, Edison Zani und Ammar Abbas zurückgreifen zu können. „Die Aufstellung entscheidet sich erst diese Woche. Nach den Ausfällen zuletzt werden allerdings einige Leistungsträger zurückkehren“, sagt Christian Morales.

Wie schon beim „Heimspiel“ gegen Schwerin hoffen die Giants auf starke Unterstützung von den Rängen. „Es treibt die Jungs im Ring zu Höchstleistungen, wenn sie wissen, dass die Fans wie eine Wand hinter ihnen stehen. In Hamburg sind die Besucher Teil der Giants-Family, denn nur mit ihnen gemeinsam können wir erfolgreich sein“, betont General Manager Raiko Morales.

Foto: 

Foto: Torsten Helmke