Robin Krasniqi (49-5, 17 K.o.) und Stefan Härtel (17-1, 2 K.o.) boxen am 11. Mai in der Stadthalle Magdeburg um die Europameisterschaft im Supermittelgewicht. Das SES-Stallduell verspricht eine...

Der „Executive Director“ der World Boxing Federation (WBF) Olaf Schröder ist im Alter von nur 53 Jahren verstorben. Schröder starb in der Nacht von Montag auf Dienstag in einem Bielefelder...

Am Samstag, den 27. April, steigt in Karlsruhe die Box-Gala „The 3rd Coming“ der Promotion Fächer Sportmanagement. Mit dabei: Der Supermittelgewichtler Evgeny Shvedenko (11-0, 6 K.o.), der mit...

WBA-Bantam-Champion Nonito Donaire (39-5, 25 K.o.) spricht im Interview vor seinem anstehenden Halbfinale in der World Boxing Super Series (27. April) über seine Vorbereitung und seinen Gegner...

Du bringst schreiberisches Talent, einen sicheren Umgang mit Social Media sowie die Leidenschaft fürs Boxen mit?

Deutschlands größtes Box-Magazin sucht zur Verstärkung der Redaktion zum...

1 von 5

News

Bundesliga: Rückrundenstart zwischen Schwerin und Hertha BSC

Am Samstag geht die Box-Bundesliga in die zweite Saisonhälfte. Zum Start der Rückrunde treffen in der Schweriner Palmberg-Arena die Gastgeber BC Traktor Schwerin auf die bislang noch sieglose Hertha aus Berlin.

Nachdem die Traktor-Boxer am 22. Dezember eine knappe 10:11-Heimniederlage gegen den amtierenden Deutschen Meister und Spitzenreiter Hannover-Seelze einstecken mussten, sind die Schweriner nun auf Wiedergutmachung aus. „Wir werden stärker zurückkommen – definitiv“, lautet die Kampfansage von Traktor-Beiratschef Prof. Dr. Jens Hadler, dessen Box-Staffel bis zum Saisonende die Tabellenspitze erobern möchte.

Dafür muss jedoch erst mal die Hertha besiegt werden. In der Hinrunde feierte das BCT-Team von Trainer Sebastian Zbik zwei Erfolge gegen die Hauptstädter. „Das möchten wir natürlich wiederholen, um wichtige Punkte für unser Ziel, den Meistertitel, zu sammeln“, sagt der Coach und verspricht gleichzeitig einen selbstbewussten Auftritt der Traktor-Fighter.

Zum Spitzenduell der Bundesliga kommt es bereits am 9. Februar. Dann empfängt der Meister BSK Hannover-Seelze den BC Traktor Schwerin im heimischen Autohaus Kahle.

Foto: 

Boxclub Traktor Schwerin