Anthony Joshua will zurück an die Schwergewichts-Weltspitze.

Nach den zwei Punktniederlagen gegen Oleksandr Usyk (20–0, 13 K.o.) im September 2021 und August 2022 gibt Anthony Joshua (24–3, 22 K.o.) am 1. April sein Comeback im Ring. Der 33-Jährige soll in...

Artur Beterbiev erhöhte den Druck auf Yarde im Laufe des Kampfes immer weiter und drängte den Herausforderer an die Ringseile.

Artur Beterbiev (19–0, 19 K.o.) hat seine drei WM-Gürtel der WBC, WBO und IBF am Samstagabend in der Wembley Arena erfolgreich verteidigt und darf sich über den 19. KO-Sieg in Folge freuen. Sein...

Artur Beterbiev und Anthony Yarde zeigten sich auf der Pressekonferenz vor dem Fight kämpferisch.

Knockout-Maschine Arthur Beterbiev (18–0, 18 K.o.) wird seine drei WM-Gürtel der WBC, IBF und WBO am Samstag gegen den Briten Anthony Yarde (23–2, 22 K.o.) verteidigen. Der erste Gongschlag in der...

Victor Faust will beweisen, dass er zur Weltspitze im Schwergewichtsboxen zählt.

EC-Boxpromotion-Schwergewichtler Victor Faust (11–0, 7 K.o.) steht vor einer großen Bewährungsprobe. Am 11. Februar boxt der 30-jährige Ukrainer in San Antonio gegen den Kubaner Lenier Pero (8–0,...

Prof. Dr. Jens Hadler, der neue Präsident des DBV

Der geschäftsführende Vorstand des Deutschen Boxsport-Verbandes (DBV) hat auf einer Konferenz beschlossen, eine Vorstandsumbildung vorzunehmen. Der bisherige Präsident Erich Dreke hat nach einer...

1 von 5

News

Canelo vs. Golovkin III für 17. September bestätigt

Canelo vs. Golovkin III für 17. September bestätigt
Canelo vs. Golovkin III für 17. September bestätigt

Nach seiner Halbschwer-Niederlage gegen Dmitry Bivol (20-0, 11 K.o.) hatte Pay-per-View-Star Saul „Canelo“ Alvarez (57-2-2, 39 K.o.) überlegt von seinem ursprünglichen Fahrplan abzuweichen und direkt das Rematch gegen den Russen zu suchen anstatt im September wie geplant das Trilogie-Finale gegen seinen alten Rivalen Gennady Golovkin (42-1-1, 37 K.o.) im Supermittel zu bestreiten (BOXSPORT berichtete). Doch nun wurde bestätigt: Am 17. September werden sich die Wege des Mexikaners und seines kasachischen Gegners erneut kreuzen. Eine Location steht noch nicht fest, aber die T-Mobile Arena in Las Vegas, wo die ersten beiden Fights der beiden im Mittelgewicht stattfanden, ist ein heißer Kandidat.

„Ich bin sehr glücklich und stolz euch die besten Kämpfe liefern zu können und dieser Fight wird keine Ausnahme sein“, verkündete Canelo via Instagram. „Ich hoffe, ich sehe euch am 17. September“, wandte sich „Triple-G“ an seine Fans. Eddie Hearn, dessen Promotion Matchroom Boxing den Fight gemeinsam mit Canelo Promotions und GGG Promotions auf die Beine stellt, meinte dazu: „Die Trilogie zwischen Canelo und Triple-G ist eine der größten im Boxen und ich bin entzückt, dass wir das Finale für den 17. September zustande bekommen haben. Das sind zwei Männer, die sich absolut nicht ausstehen können und diese unglaubliche Kampfserie mit einem furiosen K.o. beenden wollen.“

Text: Nils Bothmann

Foto: 

GettyImages