Am morgigen Freitag steigt Frankreichs große Schwergewichtshoffnung Tony Yoka (7-0, 6 K.o.) wieder in den Ring. Der Olympiasieger von 2016 trifft mit Ex-WM-Herausforderer Johann Duhaupas (38-5, 25...

Die O1NE.Sport-Athleten Denis Radovan und Sophie Alisch werden am 26. September in München bei einem der wichtigsten internationalen Boxevents des Jahres wieder im Einsatz sein. Denn wenn die...

Tugstsogt Nyambayar gewinnt WBC-Eliminator

Der mongolische Federgewicht-Contender und frühere Olympia-Zweite Tugstsogt Nyambayar (12-1,9 K.o.) konnte sich am Samstag in einem WBC-Eliminator gegen Cobia Breedy (15-1, 5 K.o.) durchsetzen –...

Peter Kadiru gegen Roman Gorst am 10. Oktober

SES-Schwergewichtler Peter Kadiru (9-0, 5 K.o.) bestreitet seinen vierten Kampf im „Corona-Jahr“ und steigt im 10. Profikampf gegen den Bayern Roman Gorst um die Deutsche Meisterschaft wieder in...

Robin Krasniqi wird Bösel-Gegner am 10. Oktober

Der Gegner von IBO-Weltmeister und WBA-Interims-Champ Dominic Bösel (30-1, 12 K.o.) am 10. Oktober steht fest. Der Halbschwergewichtler hatte ursprünglich gegen den Australier Zac Dunn (29-1, 24 K...

1 von 5

News

Chemnitz veranstaltet 23. Gedächtnispokalturnier

Am kommenden Samstag wird im Chemnitzer Bundesliga-Ring bereits zum 23. Mal der Fritz-Bretschneider-Gedächtnispokal ausgeboxt

Ab 15 Uhr fliegen in der zweiten Etage in der Galerie Roter Turm in Chemnitz die Fäuste. Antreten werden Boxerinnen und Boxer aus Thüringen, Sachsen-Anhalt, Sachsen und vom Bundesstützpunkt in Frankfurt/Oder.

Dieser Kampftag gilt gleichzeitig als direkte Vorbereitung für das in der Folgewoche stattfindende Round-Robin-Turnier der deutschen U22. Dann duellieren sich vom 10. bis zum 13. September die besten U22-Athletinnen und -Athleten in der Sporthalle am Schlossteich. Danach soll auch der Kader für die Europameisterschaften Ende 2020 in Sardinien nominiert werden.

Foto: 

Box- Verband Sachsen e.V. / Boxclub Chemnitz 94