Sergey Kovalev testet positiv auf synthetisches Testosteron

Eigentlich soll der frühere WBO-Weltmeister im Halbschwergewicht Sergey Kovalev (34-4-1, 29 K.o.) am 30. Januar gegen Bektemir Melikuziev (6-0, 5 K.o.) kämpfen. Der Fight wurde aufgrund der Corona...

Teofimo Lopez: „Mein Körper ist bereit für den Aufstieg“

Mit seinem Sieg über Vasiliy Lomachenko (14-2, 10 K.o.) würde Teofimo Lopez (16-0, 12 K.o.) Vierfach-Champ im Leichtgewicht (...

Wegen Corona: EC Boxing muss Athleten freistellen

Im letzten Jahr feierte die Box-Promotion von Erol Ceylan 10-jähriges Bestehen. Ein Jahr im Zeichen der weltweiten Corona-Pandemie, die auch im Hamburger Boxstall ihre Spuren hinterlassen hat. Für...

Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Chris Eubank jr. (29-2, 22 K.o.) bei Team Sauerland unterschrieben hat (...

Youngster John Bielenberg hat sich von seinem Promoter Petkos Boxpromotion getrennt und wird nun wieder von Star-Koch Michael Wollenberg betreut.

Erst Anfang 2020 endete überraschend die...

1 von 5

News

Christina Hammer ist wieder Weltmeisterin

Christina Hammer ist wieder Weltmeisterin
Christina Hammer ist wieder Weltmeisterin

Christina Hammer (26-1, 12 K.o.) boxte am Samstag in der Kölner „Motorworld“ gegen die Finnin Sanna Turunen (6-4-1, 1 K.o.) um den WIBF-Titel im Supermittelgewicht (BOXSPORT berichtete). Nach dem vorzeitigen Ende des Kampfes durfte sich die Dortmunderin wieder Weltmeisterin nennen, als sie die Gegnerin in der siebten Runde ausknockte. Hammer hatte zuvor schon WM-Gürtel in mehreren Limits gewonnen, die WBC- und WBO-Titel im Mittelgewichts-Rivalen allerdings am 13. April 2019 an Claressa Shields (10-0, 2 K.o.) verloren.

Es folgte ein siegreicher Aufbaukampf im Mittelgewicht gegen Florence Muthoni (12-9-2, 6 K.o.) im Februar dieses Jahres, nun der WM-Sieg im Supermittel. Die Athletin aus dem Stall Petko‘s Boxing hat Pläne, sich in diesem Limit zu etablieren. „Meinen fünften WM-Titel werde ich so schnell nicht wieder hergeben", ließ sie jedenfalls nach dem Kampf verlauten.

Text: Nils Bothmann

Foto: 

imago images / Torsten Helmke