Vier Boxer unter Forbes Top 30 für 2020

Wie üblich hat „Forbes Magazine“ seine Liste der bestbezahlten Sportler zur Mitte des Jahres herausgegeben. Erwartungsgemäß fiel die Entlohnung der Athleten aufgrund der Corona-Krise schlechter...

IBF: Joseph Diaz soll weiterhin gegen Rakhimov verteidigen

Superfedergewichtler Joseph Diaz (31-1, 15 K.o.) hatte in einem Interview mit „Boxingscene.com“ erzählt, dass er zunächst erneut gegen Tevin Farmer (30-5-1, 6 K.o.) kämpfen wolle, den er am 30....

Callum Johnson könnte Titelkampf gegen Joshua Buatsi haben

Promoter Eddie Hearn ist derzeit sehr umtriebig, was den Restart des Boxen in den Zeiten der Corona-Pandemie angeht (...

Erste Details zur AGON-Gala mit Culcay, Schicke und Gualtieri

AGON Sports & Events meldet sich zurück in den Ring. Als erster Profiboxstall darf das Berliner Team trotz COVID-19 eine Veranstaltung durchführen. Vorausgegangen war die Erarbeitung eines...

Nun ist es offiziell: Ab Juni wird in den USA wieder geboxt. Die „Nevada State Athletic Comission“ hat die Pläne von Top Rank abgesegnet.

Diese Nachricht wird viele Boxfans begeistern. Ab...

1 von 5

News

Im Circus Krone wird wieder geboxt

Am kommenden Samstag (13. Juli) steigt die nächste Box-Gala im Münchener Circus Krone. Bei der sechsten Boxnacht von Lions Sportpromotion steigt Lokalmatador Emre Cukur (13-0, 2 K.o.) im Hauptkampf in den Ring. Der 26-jährige Rechtsausleger trifft im Supermittelgewicht (10 Runden) auf den Moldawier Vadim Gurau (6-4, 0 K.o.). Mit einem Sieg könnte Cukur einen deutlichen Sprung in die Top-100 der unabhängigen Weltrangliste von boxrec.com machen.

Außerdem steigt beim Event von Promoter Levent Cukur auch der amtierende Deutsche Meister im Supermittel in den Ring. Der 27-jährige Alexander Rigas (8-0, 5 K.o.) wird im Circus Krone seinen neunten Profifight bestreiten. Der Lokalmatador feierte im Februar mit dem Gewinn des Deutschen Meistertitels (K.o.-Sieg in der vierten Runde gegen Sebastiano Lo Zito) seinen bislang größten Erfolg als Profi. Rigas trifft am Samstag auf den in der Schweiz lebenden Portugiesen Celso Neves (5-0-1, 1 K.o.). Das Duell ist auf acht Runden angesetzt.

In weiteren Fights stehen unter anderem Yusuf Sultanoglu (7-0, 6 K.o.; Halbschwergewicht), Hector Hernandez (6-1, 4 K.o.; Mittelgewicht), Leon Gavanas (3-0, 2 K.o.; Schwergewicht), Emre Goecmen (2-0, 2 K.o.; Halbschwergewicht), Adel El Garmoui (Debüt; Halbmittelgewicht) und Maryna Malovana (2-0, 2 K.o.; Leichtgewicht der Frauen).

Die Box-Gala aus dem Circus Krone wird am Samstag live bei fight24.tv übertragen.

Foto: 

imago images / Karina Hessland