Die besten Southpaws aller Zeiten: Marvin Hagler

BOXSPORT hat das Ranking der besten Southpaws aller Zeiten erstellt. Die allermeisten Boxer kämpfen in der Normalauslage, Southpaws dagegen in der Rechtsauslage. Trifft ein Normalausleger dann auf...

Die besten Southpaws aller Zeiten: Vicente Saldivar

BOXSPORT hat das Ranking der besten Southpaws aller Zeiten erstellt. Die allermeisten Boxer kämpfen in der Normalauslage, Southpaws dagegen in der Rechtsauslage. Trifft ein Normalausleger dann auf...

Mahmoud Charr: Comeback im Mai

Am 15. Mai steigt Mahmoud Charr (31-4, 17 K.o.), derzeit als „Champion in Recess“ bei der WBA geführt, wieder in den Ring. Der frühere WBA-Champ im Schwergewicht hatte seinen Titel durch...

Henry Maske und Ralf Rüttgers

Ringlegende Henry Maske (31-1, 11 K.o.) ist von nun an Teil der Geschäftsführung des Unternehmens ROOQ. Sein Partner und CEO der Firma ist Ralf...

Cheyenne Hanson während ...

Am 24. April kommt es zum Duell zweier Internationaler Deutscher Meisterinnen. Fai Phannarai (7-0, 4 K.o.) gewann den Titel im Superbantam letzten November gegen Kim Angelina Jaeckel (3-5, 3 K.o...

1 von 5

News

Mit Cukur und Hernandez: Lionssport-Event am 20. März

Der Münchner Box-Stall Lionssport Promotion veranstaltet sein nächstes Event am 20. März. Mit dabei: Emre Cukur und Hector Hernandez.

„Es handelt sich hierbei um die zweite Boxveranstaltung, die wir in kurzer Zeit in München, während eines Lockdowns auf den Weg bringen. Am 19.12.2020 gab es bereits, unter strengsten behördlichen Auflagen, das „L(Kn)ockdown 6.5“-Event von Lionssport Promotion“, teilte der Stall mit. Im Dezember krönte sich Hector Hernandez im Hauptkampf gegen Chris Herrmann zum neuen Deutschen Meister im Supermittelgewicht.

Nun steht das L(Kn)ockdown-Boxevent 7.0 in „der Höhle der Löwen“ an. „Auf dem Programm stehen dieses Mal elf spannende Kämpfe. Unter anderem, wie immer dabei Emre „The Lion jr.“ Cukur (15-1, 3 K.o.), der diesen Kampf als letzte Hürde für einen internationalen Titelkampf in einem der großen Weltverbände nutzt“, so ein Sprecher von Lionssport Promotion.

Auch Uwel (aka Hector) Hernandez (9-1, 7 K.o.) wird wieder in den Ring steigen. Mit Marten Arsumanjan (10-1-1, 5 K.o.), dem amtierenden EU-Champion im Mittelgewicht, und dem ehemaligen Olympia-Boxer Armend Xhoxhaj (10-1, 6 K.o.) sind auch Gastboxer am Start. „Wie immer sind auch eine Vielzahl an Eigengewächsen von Lionssport Promotion dabei. Stark präsentieren konnten sich davon bei der letzten Veranstaltung Raphael „Black Panther“ Rogers (1-0, 0 K.o.) und Daniel Schmidt (1-0, 0 K.o.)“, so der Stall.

Außerdem wird es auch eine ganze Reihe an Profidebüts geben. Mittelgewichtler Ismail „Easy Man“ Airoud, Anthony Zaulig (ebenfalls Mittel), Cruisergewichtler Armend Buzuku und Weltergewichtler Musamiru Kakande.  „Arton Berisha (10-0, 8 K.o.) ist ein weiterer sehr interessanter Kämpfer mit einer K.o.-Quote von 80 Prozent, der nach zweijähriger Abwesenheit seinen Weg zurück zu Lionssport Promotion gefunden hat“, heißt es weiter.

Die Veranstaltung wird am 20. März ab 16 Uhr live bei fight24.tv zu sehen sein.

Foto: 

IMAGO / Pressefoto Baumann