Die besten Southpaws aller Zeiten: Marvin Hagler

BOXSPORT hat das Ranking der besten Southpaws aller Zeiten erstellt. Die allermeisten Boxer kämpfen in der Normalauslage, Southpaws dagegen in der Rechtsauslage. Trifft ein Normalausleger dann auf...

Die besten Southpaws aller Zeiten: Vicente Saldivar

BOXSPORT hat das Ranking der besten Southpaws aller Zeiten erstellt. Die allermeisten Boxer kämpfen in der Normalauslage, Southpaws dagegen in der Rechtsauslage. Trifft ein Normalausleger dann auf...

Mahmoud Charr: Comeback im Mai

Am 15. Mai steigt Mahmoud Charr (31-4, 17 K.o.), derzeit als „Champion in Recess“ bei der WBA geführt, wieder in den Ring. Der frühere WBA-Champ im Schwergewicht hatte seinen Titel durch...

Henry Maske und Ralf Rüttgers

Ringlegende Henry Maske (31-1, 11 K.o.) ist von nun an Teil der Geschäftsführung des Unternehmens ROOQ. Sein Partner und CEO der Firma ist Ralf...

Cheyenne Hanson während ...

Am 24. April kommt es zum Duell zweier Internationaler Deutscher Meisterinnen. Fai Phannarai (7-0, 4 K.o.) gewann den Titel im Superbantam letzten November gegen Kim Angelina Jaeckel (3-5, 3 K.o...

1 von 5

News

Deines vs. Beterbiev: SES-Fighter verspricht vorzeitiges Ende

Mit ungewöhnlichen Einheiten hat SES-Coach Dirk Dzemski seinen Schützling Adam Deines (19-1, 10 K.o.) auf die größte sportliche Herausforderung seines Lebens vorbereitet. Um am Samstag in Moskau gegen den ungeschlagenen Halbschwergewichts-Doppelweltmeister Artur Beterbiev (15-0, 15 K.o.), den einzigen aktuellen Champ mit einer K.o.-Quote von 100 Prozent, bestehen zu können und so für die große Überraschung zu sorgen, wurden einige Partien „Mensch ärgere Dich nicht“ in die lange Vorbereitung eingebaut. In diesen besonderen „Trainingseinheiten“, neben den Elementen klassischer Vorbereitung mit vielen Sparringsrunden, ging es für Adam Deines um die Schulung von noch mehr Geduld und Ruhe in besonderen oder heiklen Situationen in der zu erwartenden Kampfgestaltung mit Ausnahmeboxer Beterbiev.

Und in Geduld musste sich Deines schon ausreichend in den letzten Monaten beweisen. Nach mehreren Anläufen steht der Magdeburger jetzt endlich vor der größten Aufgabe und Chance seiner Box-Karriere. Nach den notwendigen Verlegungen durch die Pandemie-Lage, dazu eine noch verletzungsbedingte und eine weitere durch die Corona-Infektion von Artur Beterbiev, kann er sich endlich diesem WM-Kampf am Samstagabend im Moskauer Megasport-Palace stellen.

In seiner Prognose ist sich Adam Deines aber sicher: „Der Kampf wird nicht über die 12 Runden gehen – entweder er erwischt mich vorzeitig oder ich kann ihn überraschen. Mit einem Wirkungstreffer wird der Kampf enden. Ich will genau diesen setzen und mir so dort die WM-Titel für SES Boxing, Deutschland und meine Familie holen.“

Bei einem Erfolg gegen den ungeschlagenen Doppel-Weltmeister im Beterbiev hat SES-Fighter Deines die große Chance, sich in die Box-Geschichtsbücher einzutragen. Beterbiev steigt für diese WM-Titelverteidigung übrigens erstmalig in seiner Heimat Russland als Profi in den Ring. Die russischen Behörden in Moskau haben für diesen Kampfabend im dazu eine Zuschauerzahl von gut 6000 zugelassen. In diesen Zeiten eine Besonderheit.

Der MDR überträgt den Fight via Livestream ab 20.00 Uhr deutscher Zeit auf www.sport-im-osten.de und in der SpiO-App.

Quelle: Pressemitteilung

Foto: 

IMAGO / ITAR-TASS