Simon Zachenhuber, hier mit Promoter Wolfgang Fahrer (l.) und Coach Conny Mittermeier (r.), trifft am Samstag in seiner Heimatstadt auf Mbemba Miesi.

Am Samstag steigt in der Erdinger Eissporthalle die 1. Erdinger Boxnacht und in den beiden...

Igor Mikhalkin: Johnson sagt Fight kurzfristig ab

Am  Samstag, den 2. Juli, wollte Igor Mikhalkin (24-3, 11 K.o.) eigentlich wieder auf Titeljagd gehen. In London sollte der russische Halbschwergewichtler von EC Boxpromotion auf den Briten Callum...

Jasmine Ellis und Nick Trachte im Original-Olympia-Boxring von 1972 im Boxwerk München

Die Olympischen Spiele 1972 in München wurden von einem schrecklichen Terroranschlag überschattet. Am 5. September drangen acht Mitglieder der palästinensischen Terrororganisation Schwarzer...

Nikki Adler und Daniela Roßberger

Nikki Adler ist in der Boxwelt einer der größten deutschen Namen. In den 2010er-Jahren dominierte sie das Supermittelgewicht in insgesamt sechs verschiedenen Verbänden als World Champion und war...

Heute vor 25 Jahren: Der „Ohrbiss“ bei Tyson vs. Holyfield II

Am 28. Juni 1997 treffen die Schwergewichtsstars Evander Holyfield und Mike Tyson zum zweiten Mal aufeinander. Im ersten Kampf am 9. November des Vorjahres hat Holyfield dem früheren Schrecken der...

1 von 5

News

EC-Boxing-Event mit Charr am 28. Mai

EC-Boxing-Event mit Charr am 28. Mai
EC-Boxing-Event mit Charr am 28. Mai

„Die Bucht“ wird am 28. Mai Schauplatz des ersten EC Boxing Open Air Events, in dessen Hauptkampf Ex-WBA-Schwergewichtsweltmeister Mahmoud Charr (32-4, 18 K.o.) stehen wird.

Eigentlich sollte der ehemalige WBA-Weltmeister Mahmoud Charr am 28. Mai in London seinen nächsten Kampf bestreiten. Aufgrund einer kurzfristigen Gegnerabsage, für die geplante Veranstaltung im Vereinigten Königreich, platzte der Kampf. Da Not jedoch bekannterweise erfinderisch macht und sowohl Charr als auch weitere Boxer des ECB-Teams wieder in den Ring klettern wollen, stellte Erol Ceylan zusammen mit seinem Team und der Diamondboy Promotion kurzfristig ein eigenes Event auf die Beine.

Die Hansestadt wird daher endlich wieder Veranstaltungsort einer EC Boxing-Gala! Neben Mahmoud Charr wollen sich mit Ali Eren Demirezen (15-1, 12 K.o.), Volkan Gökcek (9-0, 6 K.o.), Christian Hammer (26-9, 16 K.o.) und Victor Faust (9-0, 7 K.o.) weitere Boxer dem Publikum präsentieren. Für diese exklusive Veranstaltung in der wiederbelebten Szene-Lokalität „Die Bucht“ wird es lediglich 150 VIP-Tickets geben, mit denen man live am Ring sitzen kann. „Die Bucht“ ist zentral am Hamburger Stadtpark und direkt am Goldbekkanal gelegen.

Aufgrund der Lage kann das Event auch von den umgebenen Brücken verfolgt werden. Möchte man jedoch in den Genuss der gehobenen Gastronomie der Eventlocation direkt hinter der Stadthallenbrücke und gegenüber des Stadtparksees kommen, ist dies nur mit einem VIP-Ticket möglich. Es ist Eile geboten: Aufgrund des limitierten Platzangebotes werden die Tickets innerhalb kürzester Zeit vergriffen sein.

Details zu den genauen Kampfpaarungen sowie weitere Informationen des Rahmenprogramms folgen in wenigen Tagen. Die Veranstaltung wird auf BILDplus im Stream sowie BoxNation live übertragen. Der Ticketvorverkauf ist ab sofort nur über „Die Bucht“ über info@die-bucht-hamburg.de möglich.

Text: Pressemitteilung

Foto: 

Torsten Helmke