DBV-Präsident Erich Dreke spricht beim Cologne Boxing World Cup 2021

Anfang August hatte die ehemalige Athletensprecherin Sarah Scheurich einen offenen Brief an zahlreiche Medienvertreter geschickt, in dem sie schwere Vorwürfe gegen den Deutschen Boxsport-...

Otto Wallin will Dillian Whyte den Status als WBC-Interim-Champ streitig machen

Da sich WBC-Weltmeister Tyson Fury (30-0-1, 21 K.o.) und Deontay Wilder (42-1-1, 41 K.o.) am 9. Oktober zum dritten Mal duellieren (...

Ruhestand vorbei: Artur Mann boxt gegen Mairis Briedis

Eigentlich hatte Cruisergewichtler Artur Mann (17-1, 9 K.o.) letztes Jahr seinen Ruhestand verkündet (BOXSPORT...

Artem Harutyunyan boxt am 25. September gegen Samuel Molina

Universums ungeschlagener Lokalmatador und Olympia-Bronzemedaillengewinner, Artem Harutyunyan (31), wird am 25. September gegen Spaniens WM-Hoffnungsträger, Samuel Molina (22), im Hamburger...

Alexander Krassyuk: Usyk ist wie Muhammad Ali

Alexander Krassyuk ist der Promoter von Oleksandr Usyk (18-0, 13 K.o.). Usyk, ehemaliger Undisputed Champ im Cruisergewicht, stieg ins Schwergewicht auf, besiegte dort 2019 Chazz Witherspoon...

1 von 5

News

Einigung erzielt: Canelo vs. Plant am 6. November

Einigung erzielt: Canelo vs. Plant am 6. November
Einigung erzielt: Canelo vs. Plant am 6. November

Zuletzt sah es nicht gut aus für den Undisputed-Fight zwischen Dreifach-Champ Saul „Canelo“ Alvarez (56-1-2, 38 K.o.) und IBF-Weltmeister Caleb Plant (21-0, 12 K.o.) im Supermittelgewicht, nachdem die Verhandlungen geplatzt waren und der ursprünglich angedachte Termin im September nicht mehr zu halten war (BOXSPORT berichtete). Nun die gute Nachricht: Die Parteien konnten sich bei der aktuellen Verhandlungsrunde einig werden. Der Kampf, der den ersten Undisputed Champion in diesem Limit überhaupt bestimmen soll, ist auf den 6. November angesetzt.

„Am 6. November bringen wir das mexikanische Boxen nach ganz oben“, schrieb Canelo auf Instagram. „Holen wir uns den Gürtel, der noch fehlt.“ Weitere Details sind bisher noch nicht bekannt. Laut ESPN soll der Deal nur diesen einen Kampf umfassen – geforderte Klauseln über Ersatzkämpfe beim Ausfall Plants oder einen Multi-Fight-Deal zwischen Canelo und dem Stall Premier Boxing Champions (PBC) sollen in der Vergangenheit für Verstimmung gesorgt haben. Angeblich wird ein Austragungsort in Las Vegas für den Mega-Fight gesucht.

Text: Nils Bothmann

Foto: 

GettyImages