Diesen Samstag trifft Anthony Joshua (21-0, 20 K.o.) im Wembley Stadium auf Alexander Povetkin (34-1, 24 K.o.) in einem von Fans lange erwarteten Schwergewichtskampf. Dabei verteidigt der...

Am 22. September treffen Anthony Joshua und Alexander Povetkin aufeinander. AJ muss aufpassen, denn sein Kontrahent ist seit seiner Niederlage 2013 gegen Wladimir Klitschko ungeschlagen und top in...

Nach dem positiven Dopingtest und dem abgesagten WM-Fight gegen Fres Oquendo steht Manuel Charr gehörig unter Druck. Der WBA-Champ im Schwergewicht beteuert allerdings seine Unschuld. BOXSPORT hat...

WBA-Weltmeister Manuel Charr hat ein neues Statement zu seinem Dopingbefund via Social Media abgegeben. „Heute Nacht kam die Nachricht, dass ich positiv getestet wurde. Mein Manager Christian...

Nach dem Doping-Schock und der Absage seines WM-Kampfes am 29. September in Köln beteuert Manuel Charr seine Unschuld. „Ich kann mir das nicht erklären und frage mich, wie kann das sein? Ich habe...

1 von 5

News

21.09.2018

Diesen Samstag trifft Anthony Joshua (21-0, 20 K.o.) im Wembley Stadium auf Alexander Povetkin (34-1, 24 K.o.) in einem von Fans lange erwarteten Schwergewichtskampf. Dabei verteidigt der britische Publikumsmagnet die WM-Gürtel der großen Verbände WBA (Super), WBO, IBF und der weniger bedeutenderen IBO vor 80000 Zuschauern.

21.09.2018

Am 22. September treffen Anthony Joshua und Alexander Povetkin aufeinander. AJ muss aufpassen, denn sein Kontrahent ist seit seiner Niederlage 2013 gegen Wladimir Klitschko ungeschlagen und top in Form. Ob er Joshua dennoch gefährlich werden kann, verraten wir euch!

21.09.2018

Nach dem positiven Dopingtest und dem abgesagten WM-Fight gegen Fres Oquendo steht Manuel Charr gehörig unter Druck. Der WBA-Champ im Schwergewicht beteuert allerdings seine Unschuld. BOXSPORT hat sich umgehört und Reaktionen zum Doping-Skandal gesammelt.

20.09.2018

WBA-Weltmeister Manuel Charr hat ein neues Statement zu seinem Dopingbefund via Social Media abgegeben. „Heute Nacht kam die Nachricht, dass ich positiv getestet wurde. Mein Manager Christian Jäger und mein Promoter Bernd Trendelkamp haben daraufhin den Kampf abgesagt, ohne mich vorher zu informieren oder mit mir Kontakt aufzunehmen“, schrieb der „Diamond Boy“ auf seinem Instagram-Seite. „Dieses Vorgehen enttäuscht mich sehr.“

20.09.2018

Nach dem Doping-Schock und der Absage seines WM-Kampfes am 29. September in Köln beteuert Manuel Charr seine Unschuld. „Ich kann mir das nicht erklären und frage mich, wie kann das sein? Ich habe noch nie irgendwas genommen“, sagte der Schwergewichts-Weltmeister dem Kölner „Express“. „Ich habe gegen Vitali Klitschko geboxt und Alexander Povetkin. Ich war immer ein sauberer Sportler. Wieso sollte ich vor einem Kampf gegen Fres Oquendo was nehmen?“

20.09.2018

Schock-Nachricht für Manuel Charr. Sein WM-Kampf gegen den US-Amerikaner Fres Oquendo ist geplatzt! Der WBA-Weltmeister wurde bei einer Dopingprobe positiv getestet, das berichtet die „Bild“-Zeitung.

Der Fight sollte eigentlich am 29. September in der Kölner Lanxess-Arena stattfinden. Bei einer Urin-Probe vom 31. August wurden Charr in der A-Probe die anabolen Steroide Epitenbolon und Drostanolon nachgewiesen. „Ich bin total geschockt. Ich habe noch nie etwas genommen“, wies Charr gegenüber „Bild“ die Vorwürfe zurück.

20.09.2018

Nach einer „Brandrede“ verließ Halbschwergewichts-Europameister Dominic Bösel (27-1-0, 10 K.o.) die gestrige SES-Pressekonferenz in seiner Heimat Freyburg (Unstrut) vor seinem Duell mit Stallkollege Enrico Kölling (26-2-0, 8 K.o.) vorzeitig.

Seiten