Regina Halmich auch in deutscher Hall of Fame

Regina Halmich (54-1-1, 16 K.o.) gehört nicht nur zum aktuellen Jahrgang der „International Boxing Hall of Fame“ in Canastota (...

Jamel Herring hängt die Handschuhe an den Nagel

Im Oktober hatte Jamel Herring (23-4, 11 K.o.) den WBO-Titel im Superfeder an Shakur Stevenson (18-0, 9 K.o.) verloren (...

Kampf der Davids: Benavidez demoliert Lemieux in drei Runden

Supermittelgewichtler David Benavidez (26-0, 23 K.o.) hatte im Vorfeld angekündigt, dass er für viele Jahre ein Fan des Ringveteranen David Lemieux (43-5, 36 K.o.) ist. Nun musste er gegen sein...

EC-Boxing-Event mit Charr am 28. Mai

„Die Bucht“ wird am 28. Mai Schauplatz des ersten EC Boxing Open Air Events, in dessen Hauptkampf Ex-WBA-Schwergewichtsweltmeister Mahmoud Charr (32-4, 18 K.o.) stehen wird.

Hearn und de la Hoya zoffen sich wegen Canelo-Fight

Am 7. Mai erlebte Pound-for-Pound-Star Saul „Canelo“ Alvarez (57-2-2, 39 K.o.) eine böse Überraschung, als er bei seinem zweiten Ausflug ins Halbschwer beim Fight gegen Dmitry Bivol (20-0, 11 K.o...

1 von 5

News

Felix Sturm: Wie ich wieder Weltmeister werden will

Felix Sturm: Wie ich wieder Weltmeister werden will
Felix Sturm: Wie ich wieder Weltmeister werden will

Felix Sturm kämpft im März um eine erneute WM-Chance, der Ex-Champion tritt in einem IBO-Eliminator im Supermittel (BOXSPORT berichtete) gegen den Ungarn lstván Szili an. In der kommenden Ausgabe 02/22, die am 9. Februar erscheint, spricht der fünffache Weltmeister mit BOXSPORT über seinen Plan für den nächsten Titel. Außerdem: Wer waren seine besten Gegner? Welches waren die Highlights seiner bisherigen Karriere? Wie sieht es mit Fan-Wunschfights gegen Gegner wie Vincent Feigenbutz, Jürgen Brähmer und Arthur Abraham aus? Dies und mehr lesen Sie in der kommenden BOXSPORT-Ausgabe.

Foto: 

IMAGO / Lobeca