Die beiden Kubaner Lenier Pero und William Scull werden von nun an für das deutsche Wiking Box-Team in den Ring steigen. Ihre ersten Einsätze lassen nicht lange auf sich warten. Bereits am...

Nächster Rückschlag für Ex-Weltmeister Felix Sturm. Der 2. Strafsenat des Oberlandesgerichts (OLG) Köln hat eine Haftbeschwerde Sturms erneut abgelehnt. Damit muss der 40-Jährige bis zum Beginn...

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) gab gestern in Lausanne seine Entscheidung über die Zukunft des Boxens und der AIBA bei den Olympischen Spielen bekannt.

Seit Wochen bereitet sich Sebastian Formella (20-0, 10 K.o.) auf seinen großen Titelkampf im Sommer vor. Dieser wird am 6. Juli in der Hamburger CU Arena über die Bühne gehen – ein Heimspiel für...

Du bringst schreiberisches Talent, einen sicheren Umgang mit Social Media sowie die Leidenschaft fürs Boxen mit?

Deutschlands größtes Box-Magazin sucht zur Verstärkung der Redaktion zum...

1 von 5

News

Große Ehre für SES Boxing

Der Magdeburger Stall SES Boxing wurde vom Bund Deutscher Berufsboxer (BDB) in drei Kategorien ausgezeichnet. Halbschwergewichts-Europameister Dominic Bösel wurde vom BDB zum „Boxer des Jahres 2018“ gekürt. Für Bösel ist es bereits die zweite Auszeichnung als „Boxer des Jahres“. Der Freyburger gewann auch die BOXSPORT-Wahl.

Zudem wurde Nina Meinke als „Boxerin des Jahres 2018“ ausgezeichnet. Die Berliner Federgewichtlerin wurde im vergangenen Jahr erste deutsche Europameisterin. Auch SES-Boss Ulf Steinforth wurde eine große Ehre zuteil. Er und sein Stall erhielten die Auszeichnung „Erfolgreichster BDB-Promoter des Jahrzehnts“. „Für die nationalen und internationalen Erfolge, die besonderen Leistungen für den deutschen Boxsport und viele erfolgreiche Veranstaltungen“, begründet der BDB auf seiner Webseite. Diese Ehrung wurde erstmals in der 70-jährigen Geschichte des BDB vergeben.

Die Ehrenpreise wurden am vergangenen Samstag im Rahmen der SES-Box-Gala in Madgeburg von BDB-Präsident Thomas Pütz vergeben. „Die gesamte SES Boxing-Familie freut sich über diese schönen Auszeichnungen und geht nun weiter voran in einem schon sehr erfolgreichen Box-Jahr 2019 mit vielen weiteren noch folgenden Höhepunkten“, gab SES in einem Statement bekannt.

Foto: 

imago images/Hartmut Bösener