Die beiden Kubaner Lenier Pero und William Scull werden von nun an für das deutsche Wiking Box-Team in den Ring steigen. Ihre ersten Einsätze lassen nicht lange auf sich warten. Bereits am...

Nächster Rückschlag für Ex-Weltmeister Felix Sturm. Der 2. Strafsenat des Oberlandesgerichts (OLG) Köln hat eine Haftbeschwerde Sturms erneut abgelehnt. Damit muss der 40-Jährige bis zum Beginn...

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) gab gestern in Lausanne seine Entscheidung über die Zukunft des Boxens und der AIBA bei den Olympischen Spielen bekannt.

Seit Wochen bereitet sich Sebastian Formella (20-0, 10 K.o.) auf seinen großen Titelkampf im Sommer vor. Dieser wird am 6. Juli in der Hamburger CU Arena über die Bühne gehen – ein Heimspiel für...

Du bringst schreiberisches Talent, einen sicheren Umgang mit Social Media sowie die Leidenschaft fürs Boxen mit?

Deutschlands größtes Box-Magazin sucht zur Verstärkung der Redaktion zum...

1 von 5

News

Härtel erkrankt – Neuer Gegner für Krasniqi

Europameister Robin Krasniqi (48-5-0, 17 K.o.) muss sich am 17. November für die erste Verteidigung seines EBU-Titels auf einen neuen Gegner einstellen. Eigentlich sollte der 31-jährige Supermittelgewichler in Dessau auf seinen Stallkollegen Stefan Härtel treffen, doch dieser muss den Kampf aufgrund einer Erkrankung kurzfristig absagen.

Nun trifft Krasniqi auf den noch ungeschlagenen EU-Champion der EBU, Ronny Landaeta (16-0-0, 10 K.o.) aus Barcelona. Der 35-jährige Spanier konnte alle seine 16 Kämpfe gewinnen und verdiente sich seine Sporen zwischendurch auch als MMA-Fighter. Als amtierender EBU-EU-Champ will Landaeta sich nun auch den EM-Gürtel sichern.

Im zweiten Hauptkampf des Abends trifft SES-Schwergewichtshoffnung Tom Schwarz (22-0-0, 14 K.o.) auf Christian Lewandowski (12-2-0, 10 K.o.). 2016 bezwang Schwarz Christians jüngeren Bruder Dennis klar nach Punkten.

Die Box-Gala aus Dessau wird am 17. November live vom MDR in seiner Sendung „Sport im Osten - Boxen live“ übertragen.

Sie wollen immer bestens informiert werden? Melden Sie sich jetzt für den BOXSPORT-Newsletter an und erhalten Sie per E-Mail regelmäßig die wichtigsten Neuigkeiten rund ums Boxen.

Foto: 

PA/Photowende