Die besten Southpaws aller Zeiten: Marvin Hagler

BOXSPORT hat das Ranking der besten Southpaws aller Zeiten erstellt. Die allermeisten Boxer kämpfen in der Normalauslage, Southpaws dagegen in der Rechtsauslage. Trifft ein Normalausleger dann auf...

Die besten Southpaws aller Zeiten: Vicente Saldivar

BOXSPORT hat das Ranking der besten Southpaws aller Zeiten erstellt. Die allermeisten Boxer kämpfen in der Normalauslage, Southpaws dagegen in der Rechtsauslage. Trifft ein Normalausleger dann auf...

Mahmoud Charr: Comeback im Mai

Am 15. Mai steigt Mahmoud Charr (31-4, 17 K.o.), derzeit als „Champion in Recess“ bei der WBA geführt, wieder in den Ring. Der frühere WBA-Champ im Schwergewicht hatte seinen Titel durch...

Henry Maske und Ralf Rüttgers

Ringlegende Henry Maske (31-1, 11 K.o.) ist von nun an Teil der Geschäftsführung des Unternehmens ROOQ. Sein Partner und CEO der Firma ist Ralf...

Cheyenne Hanson während ...

Am 24. April kommt es zum Duell zweier Internationaler Deutscher Meisterinnen. Fai Phannarai (7-0, 4 K.o.) gewann den Titel im Superbantam letzten November gegen Kim Angelina Jaeckel (3-5, 3 K.o...

1 von 5

News

Haney vs. Linares am 29. Mai

Haney vs. Linares am 29. Mai
Haney vs. Linares am 29. Mai

Leichtgewichtler Devin Haney (25-0, 15 K.o.) ist derzeit „regulärer“ WBC-Weltmeister im Limit – einer von dreien, denn den kuriosen Regeln des Verbandes zufolge wird Ryan Garcia (21-0, 18 K.o.) als Interim-Champ geführt, während Teofimo Lopez (16-0, 12 K.o.) den allgemein höher eingeschätzten Titel als Franchise-Champ trägt. Haneys nächster Fight wird jedoch gegen keinen dieser Rivalen stattfinden, sondern gegen Ringveteran und Ex-WBA-Weltmeister Jorge Linares (47-5, 29 K.o.).

Am 29. Mai sollen die beiden in Mandala Bay Hotel & Casino in Las Vegas aufeinandertreffen. Haney lebt und trainiert in der Glitzermetropole, kämpfte dort zuletzt aber vor fünf Jahren in seinem sechstens Profifight. Dieses „Heimspiel“ dürfte für den 22-Jährigen die bisher härteste Prüfung werden, denn obwohl Linares 13 Jahre älter als „The Dream“ ist und bisher fünf T.K.o.-Niederlagen einstecken musste, gilt er als erfahrener und immer noch gefährlicher Fighter. Das Duell Haney vs. Linares wird das zweite Box-Event (nach Jose Ramirez vs. Josh Taylor am 22. Mai) in Las Vegas sein, bei dem eine Zuschauerauslastung von 50% erlaubt sein wird.

Text: Nils Bothmann

Foto: 

IMAGO / ZUMA Wire