Am 17. November 2018 steigt eine SES-Box-Gala in der Anhalt-Arena in Dessau. Im Hauptkampf wird Europameister Robin Krasniqi (48-5-0, 17 K.o.) seinen Titel gegen SES-Stallkollegen Stefan Härtel (...

Am Samstag Mittag wurde Ring-Legende Graciano „Rocky“ Rocchigiani (†54) in seiner Heimat Berlin beigesetzt. Der am 1. Oktober in Italien tödlich verunglückte Ex-Weltmeister findet seine letzte...

Bernd Bönte, Box-Journalist und langjähriger Manager der Klitschko-Brüder, kannte Graciano Rocchigiani (†54) schon seit den 80er Jahren. Für BOXSPORT schrieb er einen ganz persönlichen Nachruf auf...

Der Kölner Mittelgewichtler Denis Radovan (11-0-0, 5 K.o.) trifft in seinem zwölften Profikampf auf seinen bislang wohl härtesten Gegner. In der Gummersbacher Schwalbe-Arena trifft der 26-Jährige...

Promi-Koch Michael Wollenberg und der Hamburger Stall EC Boxpromotion veranstalten am 15. Dezember die Boxgala „Night of the Champions“ in der Hansestadt „mit großem Sport und edler Küche“, wie es...

1 von 5

News

Heimspiel für Patrick Wojcicki

Sauerland-Boxer Patrick Wojcicki wird seinen 13. Profikampf in seiner Heimatstadt Wolfsburg bestreiten. „Darüber freue ich mich wahnsinnig“, bestätigt der 26-Jährige, der am 6. Oktober im Congresspark seinen IBF Intercontinental-Titel im Mittelgewicht verteidigen wird.

Wojcicki (11-0-1, 4 K.o.) holte sich am 18. Mai in Potsdam mit einem Sieg über Ronny Mittag den Titel und zeigte seine bis dato beste Leistung als Profi. Jetzt ist der langersehnte Fight in der Heimat endlich perfekt. „Im Congresspark habe ich zuletzt als Amateur einen Länderkampf bestritten. Ich hoffe, dass wir vor ausverkauftem Haus und mit einer tollen Stimmung in der Halle auch ein wenig Werbung fürs Boxen in Wolfsburg machen können", sagt der „Wolf“.

Seit einigen Tagen bereitet sich Wojcicki mit seinem Coach Antonino Spatola in der Trainingshalle des AKBC in Wolfsburg auf die Heimpremiere vor. „Wir möchten den Zuschauern am 6. Oktober einen unvergesslichen Boxabend präsentieren“, sagt der Coach. „Für Patrick wird der Druck natürlich etwas höher sein, aber darauf werden wir uns in der Vorbereitung einstellen.“

Wojcickis Gegner soll demnächst bekanntgegeben werden. „Durch seinen eindrucksvollen Sieg gegen Mittag, ist es gar nicht mehr einfach einen Gegner für Patrick zu finden. Viele gehen ihm jetzt aus dem Weg. In den nächsten Tagen werden wir aber einen starken Kontrahenten präsentieren können“, so Promoter Nisse Sauerland.

Die Box-Gala am 6. Oktober in Wolfsburg wird ab 20 Uhr live auf Sport1 übertragen.

Foto: 

Imago/Mausolf