EM-Fight für Jama Saidi im September

Die Vorbereitungen für die nächste AGON-Box-Gala am 25. September sind kaum angelaufen und schon steht der erste offizielle Titelkampf fest. Jama Saidi (19-2, 7 K.o.) wird gegen Howard Cospolite (...

Arslan sichert sich WBA-Chance durch K.o.-Sieg

Firat Arslan (49-9-3, 33 K.o.) trat am Samstag gegen Ruben Eduardo Acosta (38-18-5, 13 K.o.) an, um seinem Traum vom Rekord als ältester Weltmeister aller Zeiten einen Schritt näher zu kommen (...

Olympia 2021: Hamsat Shadalov verliert knapp

Für Federgewichtler (-57 kg) Hamsat Shadalov sind die Sommerspiele in Tokio leider bereits vorbei. Der Berliner, der als erster deutscher Boxer bei dieser Olympiade einen Kampf bestritt, unterlag...

WBO ordnet Crawford vs. Porter an

Nach dem Fight zwischen Manny Pacquiao (62-7-2, 39 K.o.) und Errol Spence jr. (27-0, 21 K.o.) am 21. August (...

Ivanov und Zachenhuber bei Fächersport-Gala am 31. Juli

Hochkarätige Fightcard bei Fächer Sportmanagement – die Karlsruher Box-Promotion bringt die zweite Veranstaltung des Jahres im Home of Champions an den Start und kann dieses Mal die Boxfans auch...

1 von 5

News

Jermell Charlo: Unification gegen Castano

Jermell Charlo: Unification gegen Castano
Jermell Charlo: Unification gegen Castano

Jermell Charlo (34-1, 18 K.o.) ist Weltmeister nach Version der WBA (Super), des WBC und der IBF im Halbmittel. Nun strebt der 30-Jährige den Rang des Undisputed Champion mit einem Fight gegen WBO-Champ Brian Carlos Castano (17-0-1, 12 K.o.) an: Am 17. Juli boxt der „Iron Man“ gegen den Argentinier, eine Location für das Duell ist bisher noch nicht bekannt. Es wäre der erste Kampf um alle vier Gürtel der großen Verbände im Limit.

Charlo kämpfte zuletzt im September 2020 einen Unification-Fight gegen Jeison Rosario (20-2-1, 14 K.o.), Castano errang den WBO-Titel am 13. Februar mit einem einstimmigen Punktsieg über Patrick Teixeira (31-2, 22 K.o.).

In den USA wird Showtime den Kampf ausstrahlen. Ob und in welcher Form der Fight auf einer deutschen Plattform zu sehen sein wird, steht noch nicht fest.

Text: Nils Bothmann

Foto: 

GettyImages