Am 17. November 2018 steigt eine SES-Box-Gala in der Anhalt-Arena in Dessau. Im Hauptkampf wird Europameister Robin Krasniqi (48-5-0, 17 K.o.) seinen Titel gegen SES-Stallkollegen Stefan Härtel (...

Am Samstag Mittag wurde Ring-Legende Graciano „Rocky“ Rocchigiani (†54) in seiner Heimat Berlin beigesetzt. Der am 1. Oktober in Italien tödlich verunglückte Ex-Weltmeister findet seine letzte...

Bernd Bönte, Box-Journalist und langjähriger Manager der Klitschko-Brüder, kannte Graciano Rocchigiani (†54) schon seit den 80er Jahren. Für BOXSPORT schrieb er einen ganz persönlichen Nachruf auf...

Der Kölner Mittelgewichtler Denis Radovan (11-0-0, 5 K.o.) trifft in seinem zwölften Profikampf auf seinen bislang wohl härtesten Gegner. In der Gummersbacher Schwalbe-Arena trifft der 26-Jährige...

Promi-Koch Michael Wollenberg und der Hamburger Stall EC Boxpromotion veranstalten am 15. Dezember die Boxgala „Night of the Champions“ in der Hansestadt „mit großem Sport und edler Küche“, wie es...

1 von 5

News

Joshua vs. Parker: „Zu 95 Prozent sicher“

Anthony Joshua Carlos Takam Cardiff WM-Kampf

Der aktuelle IBF-, WBA- und IBO-Schwergewichtsweltmeister Anthony Joshua, steht kurz vor einem Duell gegen WBO-Champion Joseph Parker. „Ich denke ein Duell gegen Parker ist zu 95 Prozent sicher“, sagte Joshua gegenüber der BBC. Auf die Frage wann dieser Kampf stattfinden würde, führte er an: „Ich denke gegen Ende März.“ Mittlerweile ist auch eine mögliche Location in Aussicht. Schauplatz des Spektakels soll wahrscheinlich das Principality Stadion in Cardiff sein. „AJ“ verteidigte seine WM-Titel dort bereits im vergangenen Oktober gegen den Franzosen Carlos Takam.

Zur Zeit hält der 28-Jährige mit den Gürteln der Verbände WBA und IBF zwei von vier wichtigen WM-Titeln in der „Königsklasse“ des Boxens. Ziel ist eine noch nie dagewesene Vereinigung aller vier Verbände im Schwergewicht. Dafür fehlen dem Briten noch die Titel des WBC und der WBO. Ein Duell gegen den Neuseeländer passt daher gut in Joshuas Pläne für dieses Jahr.

 

Foto: 

Foto: GettyImages